Battlefield 4

Battlefield 4: Serverupdate R59 ausgerollt und Changelog

Wie gestern angekündigt, hat DICE heute ein Battlefield 4 Serverupdate veröffentlicht. Das Online Spielerlebnis des im Oktober 2013 erschienenen Shooters sollte sich damit um einiges verbessern und stabiler ablaufen, da ein Fehler behoben worden ist, der den Server mittels Exploit zum Absturz brachte. Das Serverupdate wurde von eurem Serveranbieter heute gegen 10:00 Uhr eingespielt.

Die vollen Changenotes findet ihr nachfolgend:

Battlefield 4 Serverupdate R59 Changelist:
  • Prevent exploits by BF4DB ProCon plugin
  • Filter certain punkbuster commands
  • Clear custom banlist when server is switched to official
  • Prevent exploit used to crash server via buffer overflow.
Bist du bereit für Battlefield 4?bf4-single-number

Du bist auf der Suche nach einem Battlefield 4 Gameserver? Dann sieh dir jetzt unseren Battlefield 4 Gameserver Preisvergleich an, in dem du alle Vor- und Nachteile sowie Preise und Rabatte zu den besten deutschen und internationalen Anbietern findest. Welcher Battlefield 4 Gameserver Anbieter ist der beste für dich? Finde es heraus!

Nur bei uns! 10 Euro Rabatt auf deinen Battlefield 4 gamed!de Gameserver mit dem Gutscheincode: bf_inside_g4d3f7dv

Startseite | Foren | Battlefield 4: Serverupdate R59 ausgerollt und Changelog

  • Dieses Thema hat 10 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Jahren, 9 Monaten von Fabian Prill.

10 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4: Serverupdate R59 ausgerollt und Changelog
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #98528 Antworten | Zitat

      maxx
      Administrator
      Themen: 2112
      Antworten: 2368

      Wie gestern angekündigt, hat DICE heute ein Battlefield 4 Serverupdate veröffentlicht. Das Online Spielerlebnis des im Oktober 2013 erschienenen Shooters sollte sich damit um einiges verbessern und stabiler ablaufen, da ein Fehler behoben worden ist, der den Server mittels Exploit zum Absturz brachte. Das Serverupdate wurde von eurem Serveranbieter heute gegen 10:00 Uhr eingespielt.

      Die vollen Changenotes findet ihr nachfolgend:
      Battlefield 4 Serverupdate R59 Changelist:

      Prevent exploits by BF4DB ProCon plugin
      Filter certain punkbuster commands
      Clear custom banlist when server is switched

      Artikel vollständig lesen...

    • #98534 Antworten | Zitat

      Susubird
      Gast
    • #98541 Antworten | Zitat

      Medaia
      Gast

      Danke sagst du? die haben einen auf Officiale Server die Fähigkeit genommen jemanden zu bannen wow ganz tolle arbeit! schneidet uns doch bitte gleich die Hoden ab ;) naja laufen se halt jetzt auf Ranked und wird schwerer voll der Server schönen dank!!!…………wie kann man nach 3,5 Jahren immer noch an schwerer Blödheit leiden………….

      Artikel vollständig lesen...

    • #98542 Antworten | Zitat

      93Radioactive
      Gast

      Tja, und nach 3 Stunden gab es wieder die ersten crashes… GG an die devs. Und natürlich ist es perfekt wenn man streamt, UCAV platoon einen streamsniped und andere Dullies die Server crashen damit man kein BF4 spielen/streamen kann.

      Artikel vollständig lesen...

    • #98582 Antworten | Zitat

      maxx
      Administrator
      Themen: 2112
      Antworten: 2368

      Beim welchem Anbieter hast du deinen Server? Die Anbieter können die Daten vom Crash sammeln und diese an DICE melden. Solltest du deinen Gameserver bei gamed!de Gameserver haben können wir da helfen :)

      Artikel vollständig lesen...

    • #98644 Antworten | Zitat

      DICE/EAT/RAAAASH
      Gast

      [img]{http://i.imgur.com/n9udZss.png}[/img]
      GG Dice, btw es gibt schon wieder Crash, auch in Bf1 gibt es den schon ;D

      Artikel vollständig lesen...

    • #98653 Antworten | Zitat

      maxx
      Administrator
      Themen: 2112
      Antworten: 2368

      Hast du mehr Informationen dazu? Wir geben das gerne weiter.

      Artikel vollständig lesen...

    • #98655 Antworten | Zitat

      DICE/EAT/RAAAASH
      Gast

      Fragt was du meinst über mehr Informationen,
      Das ist mein Platoon der einfach die Dummheit dieser devs repräsentieren soll.
      Über Crashes, nein ich weiß nur es gab aufjedenfall wieder Exploit crashes. Und ich denke in 1 Woche werden die Programmer ihre Hacks wieder updaten und releasen. Und das man ankündigt durch Gametime Account immer mehr hacker gehabt zu haben, die ohnehin nur auf Official kommen und dann als Lösung jede Möglichkeit disbaled den loszuwerden also moven oder Pb_namelock oder Pb_badname, ist ja auch wieder typisch und somit kümmert mich das game auch nicht mehr.

      Artikel vollständig lesen...

    • #98656 Antworten | Zitat

      maxx
      Administrator
      Themen: 2112
      Antworten: 2368

      Ich habe bisher nichts gesehen was Battlefield 4 crashen lässt bzw. sind die Logs aller Server die ich verwalten und analysieren kann nicht mehr gefüllt mit den alten Attacken . Es mag sein, dass es ein Update gibt, aber DICE weiß nun in welche Richtung es geht.

      Artikel vollständig lesen...

      • #98689 Antworten | Zitat

        Fabian Prill
        Gast

        Maxx ganz erlich DICE hat mit absicht gemacht das man keine Hacker bzw Cheater mehr bannen kann auf Official……damit das BF1 mehr gespielt wird :D eine andere erklärung hab ich dafür nicht! Patcht wenigstens wieder rein das man Bannen kann auf nicht Ranked Server kann ja nicht sein das der Support komplett weg ist und jeder cheaten kann wie er gerade lustig ist.

        Für mich ist das eine Riesen verarsche tut mir leid und wer diese entscheidung getroffen hat muss mächtig an fehlendem Hirn leiden ;)

        Artikel vollständig lesen...

    • #98646 Antworten | Zitat

      DICE/EAT/RAAAASH
      Gast

      Da das Bild nicht so wirklich will hier:

      View post on imgur.com

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 8 Antwort-Themen