Battlefield 2023

Nächster Battlefield Titel offenbar wieder mit Einzelspieler Story-Kampagne geplant

Battlefield 2042 ist aus vielerlei Hinsicht ein Flop, der sich aktuell nach und nach erholt. Electronic Arts legt das Franchise wie einst Medal of Honor aber nicht auf Eis und schmiedet offenbar bereits konkret Pläne für einen neuen Titel, welcher vermutlich im kommenden Jahr erscheinen wird.

Wie im Titel bereits angerissen, dreht es sich um eine Einzelspieler Story-Kampagne, welche seit Battlefield Bad Company in jedem Battlefield Titel zu finden war.

Aus einer aktuellen Stellenausschreibung, die seit dem 16. Februar 2022 existiert, ist zu erfahren, dass man einen Design Director sucht, der sich mit einem Team um eine “neue Battlefield-Kampagne” verantwortlich zeigen soll. Dazu gehören unter anderem Mission-Designs, Story und Spielmechaniken. EA wünscht sich als Endprodukt eine “meisterhaft designte Single-Player-Kampagne.”

Aufgrund der präzisen Job-Beschreibung liegt die Vermutung sehr nahe, dass sich EA auf ein neues Battlefield fokussiert und wieder alle Aspekte liefern will, die Battlefield seit Jahren ausmacht. Interessant ist auch der Sidefact, dass der gesuchte Design Director den Kern des Battlefield-Franchises verstehen soll. Böse Zungen würden behaupten, dass selbst bestehendes Personal dieser Fokus fehlen würde, nachdem Battlefield 2042 derart weit weg von einem Battlefield Titel zum Release war.

Battlefield 2042 ist ab sofort im Handel und bei digitalen Anbietern auf Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 sowie PC erhältlich. Mehr zu den unterschiedlichen Battlefield 2042 Editionen erfahrt ihr hier

Die besten Angebote: Battlefield 2042 kann bei Amazon.de für alle Plattformen bestellt werden. PC Spieler können Battlefield 2042 natürlich auch bei Steam oder Origin kaufen. Alternativ können PC Spieler Battlefield 2042, so wie viele weitere Spiele, über MMOGA mit unserem 3% Rabatt Code "BattlefieldInside" besonders günstig kaufen

29,80€
69,99€
18 new from 29,80€
7 used from 19,90€
as of 14. Juli 2022 21:00
Amazon.de
18,05€
79,99€
21 new from 26,86€
15 used from 15,10€
as of 14. Juli 2022 21:00
Amazon.de
34,62€
13 new from 33,95€
5 used from 24,98€
as of 14. Juli 2022 21:00
Amazon.de
109,99€
as of 14. Juli 2022 21:00
Amazon.de
31,99€
79,99€
8 new from 27,61€
8 used from 23,61€
as of 14. Juli 2022 21:00
Amazon.de
98,80€
115,99€
17 used from 91,19€
as of 14. Juli 2022 21:00
Amazon.de
609,00€
7 new from 609,00€
as of 14. Juli 2022 21:00
Amazon.de
720,00€
749,99€
24 new from 720,00€
8 used from 700,00€
as of 14. Juli 2022 21:00
Amazon.de
Aktualisiert am 14. Juli 2022 21:00

Startseite | Foren | Nächster Battlefield Titel offenbar wieder mit Einzelspieler Story-Kampagne geplant

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Nächster Battlefield Titel offenbar wieder mit Einzelspieler Story-Kampagne geplant
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #326704 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1912
      Antworten: 2340

      Battlefield 2042 ist aus vielerlei Hinsicht ein Flop, der sich aktuell nach und nach erholt. Electronic Arts legt das Franchise wie einst Medal of Hon …
      https://www.battlefield-inside.de/2022/07/naechster-battlefield-titel-offenbar-wieder-mit-einzelspieler-story-kampagne-geplant/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #326706 Antworten | Zitat

      AndiDE
      Teilnehmer
      Offline
      Themen: 1
      Antworten: 19

      Wenn es wie erwähnt, eine meisterhafte Single-Player-Kampagne sein soll, frage ich mich, wie das ausgewählte Szenario ausfallen wird und was dazu beigetragen wird …

      1) bleibt es tatsächlich bei dem besagten Gerücht um einen Hero-Shooter und darf man sich dazu ein Held vorstellen, der als spielbarer Charakter agiert in einem nahem Sci-Fi Setting
      oder
      2)wird der Singleplayer als eigenständigen Titel veröffentlicht und ist mehr in Richtung an Sci-Fi Militär angelehnt und spielt vielleicht vor den Ereignissen des Multiplayers?
      – Wenn EA ein BF-Universum ausbauen möchte, muss / sollte bei der Erzählung ein roter Faden entstehen, irgendwo muss man ja anfangen um eine Geschichte erzählen zu können.

      Einen Vorteil hat es allemal und der neu eingeschlagene Pfad scheint auch in die richtige Richtung zu gehen, denn mit Studio: Seattle und Studio: DICE wären diese von der Entwicklung unabhängig, was SP und MP betrifft, was für Vorteil sein könnte, um alle Kapazitäten für den jeweiligen Modus anzuwenden & auszurichten,  übrigens zudem gleichauf mit Activision.

      Schönes Wochenende euch allen noch.

      2
      2 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 1 Antwort-Thema