Battlefield 2042

Battlefield 2042-Umfrage: DICE bittet um Feedback zu potenziellen neuen Funktionen

Als Battlefield 2042 vor fast sechs Monaten auf den Markt kam, war nur zu hoffen, dass das Spiel in der Verkaufsversion deutlich weiter fortgeschritten war als die Closed Alpha und Open Beta Phase es vermuten ließen. Inzwischen kennen wir die erschütternde Wahrheit und die Gesamtanzahl der Spieler ist laut öffentlich zugänglichen Zahlen auch weiterhin auf einer Talfahrt, die nur von Patches und beliebten Spielmodi in Battlefield Portal kurzfristig um drei- bis vierstellige Zahlen in die Höhe getrieben werden kann. Letztlich bleibt auch weiterhin die Kritik im Raum stehen, die trotz der Bemühungen von EA und DICE das Spiel zu verbessern, heftig ausfällt.

Doch während EA und DICE bereits in die Zukunft von Battlefield blicken und laut Gerüchten am nächsten Titel arbeiten, heißt es nicht, dass Battlefield 2042 aufgegeben wurde. Ganz im Gegenteil, die monatlichen Patches scheinen große Fortschritte ins Spiel zu bringen und mit Season 1 und 2 will man auch eines der größten Probleme angehen: Die Maps.

Damit ist die Änderungsbereitschaft von EA und DICE aber nicht am Ende angekommen. In einer von EA veranstalteten offiziellen Umfrage weist man auf einige Ideen hin, die EA und DICE für die Zukunft von Battlefield 2042 in Betracht ziehen.

Laut den Teilnehmern, die an der Umfrage teilgenommen haben, gibt es mehrere Optionen in der Umfrage und sogar mehrere Versionen, welche unterschiedliche Fragen haben. 

Unter den Fragen, die öffentlich geteilt wurden, gibt es einige spannende Ideen. Die aktuell wohl spannendste Frage bezieht sich auf das Spielen auf privaten Servern. Die Frage lautet, ob der befragte Spieler an einem „Mietprogramm“ für einen persistenten Battlefield 2042-Server interessiert wäre. DICE erwähnte zuvor, dass die Servermieten nach dem Start möglicherweise zurückgebracht werden könnten, machte aber damals keine Versprechungen.

In einer zweiten Frage wurden Battlefield 2042 Spieler gefragt, ob sie an einer neuen Möglichkeit interessiert wären, den Portal-Spielmodus-Editor des Spiels zu verwenden. Die Idee ist, dass Portal einen „räumlichen Editor“ enthalten würde, der es Spielern ermöglicht, Kartenelemente einschließlich Flaggen und M-COMs anzupassen. Der Editor könnte weiter auch die Möglichkeit erhalten Gegenstände, wie etwa Kisten und andere große Objekte oder sogar bestimmte Teile des Geländes, zu verschieben. 

Die dritte gemeinsame Frage aus der Umfrage ist weniger ermutigend. Es geht zwar wieder um Portal, aber anstatt zu fragen, welche Inhalte die Spieler sehen möchten, will man wohl eher die Reaktion auf das Ende zukünftiger Inhaltserweiterungen messen. Die Frage fragt insbesondere nach der Meinung der Spieler, dass Portal keine zusätzlichen Legacy-Inhalte mehr erhält, d. h. Karten, Spielmodi und Assets aus älteren Battlefield Titeln.

In Summe scheint sich die Umfrage also auf Mietdienste, die neue Einnahmen generieren würden, zu beziehen und um Portalfunktionen zu drehen, jedoch nicht auf neue Inhalte für das im Kern neue Spiel. Was als nächstes für Battlefield 2042 kommt, bleibt abzuwarten. 

Solltet ihr zur Umfrage eingeladen sein, habt ihr eine E-Mail erhalten. Prüft in jedem Fall das in eurem EA Konto hinterlegte Postfach und den Spam-Ordner.

Battlefield 2042 ist ab sofort im Handel und bei digitalen Anbietern auf Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 sowie PC erhältlich. Mehr zu den unterschiedlichen Battlefield 2042 Editionen erfahrt ihr hier

Die besten Angebote: Battlefield 2042 kann bei Amazon.de für alle Plattformen bestellt werden. PC Spieler können Battlefield 2042 natürlich auch bei Steam oder Origin kaufen. Alternativ können PC Spieler Battlefield 2042, so wie viele weitere Spiele, über MMOGA mit unserem 3% Rabatt Code "BattlefieldInside" besonders günstig kaufen

23,90€
42,01€
6 new from 23,90€
4 used from 20,89€
as of 7. Februar 2023 17:34
Amazon.de
21,98€
50,41€
13 new from 29,88€
6 used from 19,90€
as of 7. Februar 2023 17:34
Amazon.de
19,77€
42,01€
11 new from 19,77€
4 used from 11,89€
as of 7. Februar 2023 17:34
Amazon.de
109,99€
as of 7. Februar 2023 17:34
Amazon.de
24,32€
50,41€
5 new from 23,00€
11 used from 15,37€
as of 7. Februar 2023 17:34
Amazon.de
114,60€
3 new from 99,99€
13 used from 79,22€
as of 7. Februar 2023 17:34
Amazon.de
624,90€
635,99€
3 new from 624,90€
1 used from 549,90€
as of 7. Februar 2023 17:34
Amazon.de
697,00€
774,87€
32 new from 679,99€
8 used from 645,20€
as of 7. Februar 2023 17:34
Amazon.de
Aktualisiert am 7. Februar 2023 17:34

Startseite | Foren | Battlefield 2042-Umfrage: DICE bittet um Feedback zu potenziellen neuen Funktionen

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Monaten von MAIK SCHUDACK.

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 2042-Umfrage: DICE bittet um Feedback zu potenziellen neuen Funktionen
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #325782 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 2007
      Antworten: 2351

      Als Battlefield 2042 vor fast sechs Monaten auf den Markt kam, war nur zu hoffen, dass das Spiel in der Verkaufsversion deutlich weiter fortgeschritte …
      https://www.battlefield-inside.de/2022/05/battlefield-2042-umfrage-dice-bittet-um-feedback-zu-potenziellen-neuen-funktionen/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #327061 Antworten | Zitat

      MAIK SCHUDACK
      Gast

      ich spiele Battlefield 2042 auf dem pc und kann nur dazu sagen das Dice mich mehr als nur enttäuscht es macht mich sogar ziemlich wütend weil man es einfach nicht schafft eine spielbare steuerung der heli hinbekommt und man genauso wenig in der lage ist eine spiel performance abzuliefern mit der man auch etwas anfangen kann .. trotz gaming pc der obersten klasse der aber auch nicht das geradebiegen kann was Dice durch mangel an kompetenz sowie seine unfähigkeit zu erkennen das man an erster stelle sich ganz und gar der spielbarkeit widmen solLte (steuerung von heli und spielperformance) :: AM ANFANG ALS DAS SPIEL RAUSKAM WAR ALLES RICHTIG SUPER UND MAN WAR BEGEISTERT WIE FLÜSSIG ALLES WAR (steuerung von heli und spielperformance) aber das wurde immer schlechter und nun einfach nur noch unbrauchbarer müll der nichts taugt weil man kein spiel spielen kann was sich nicht steuern lässt ohne verzögerung und offensichtlich für konsolenspieler
      die diese probleme behoben hat aber für pc spieler es nicht gebacken bekommt — crossplay ist nicht so toll wie dice es wohl vermutet da dice es nicht schafft crossplay spielbar (ohne solch unzumutbaren performance macken) für konsolen spieler und pc spieler zu machen zudem wenn man crossplay ausschaltet gibt es keine spieler mit denen man auch spielen kann (also warum bekommt man bei dice nicht die billigsten standard sachen auf die reihe die man als spieler erwarten können sollte und was dice aber liefert ist peinlich und nicht akzeptabel …das spiel wird immer weiter ruiniert und es ist einfach nach 9 monaten nur eine absolute frechheit und schande so etwas überhaupt abzuliefern und unbegreiflich das dice es nicht als absolute priorität erkennt das alles was man gerade macht absolut keinen sinn hat wenn das spiel nur mit  (maus verzögerung) die sich extrem bei der heli steuerung und heli zielvisierung bemerkbar macht weil es nicht flüssig sonder verzögrt zu spielen von dice als spielbar bereitgestellt wurde  ALSO völlig unbrauchbarer MÜLL der auch nur mit maus input lag,schlechter Map performance im spiel an uns spieler als spielbares spiel zugemutet wird ….ALSO trotz einem ping von 24ms – starkem gaming pc mit: G-SKILL TRIDENTZ F4-3600C17Q-32GTZR  32GB DDR4-3600  CL17-18-18-38 1.35v —  ASUS ROG STRIX Z390-E GAMING — 2x 500GB SAMSUNG 970 EVO PLUS NVMe M.2 — Nvidia Geforce ASUS ROG STRIX RTX3070-O8G-V2-Gaming — INTEL I7-8700K 4,70 GHz — Win.10 Pro 64-Bit — Kabel-Internet: Download: 550,4 Mbit/s Upload: 27,5 Mbit/s  — LG Nvidia G-Sync 165Hz Monitor — ROCCAT Kone Pro  Gaming Maus — ROCCAT VULCAN 121 AIMO Gaming Tastatur — ASUS ROG STRIX LC 240 LIQUID CPU COOLER — ASUS 1000 WATT Netzteil   ——— ist das spiel mit all dem was uns als SOGENANNTES SPIELBARES SPIEL ZUGEMUTET WIRD —DAS IST FÜR DICE EIN TOTALES ARMUTSZEUGNIS UND MIT STARKER AUSRICHTUNG ZU UPLAY –>  ICH MUSS JA WOHL NICHT NOCH ERWÄHNEN DAS uplay der größte unrat in dieser Gaming branche ist dem außerdem alle rechte gesetzlich verboten werden sollte Publisher zu sein und und durch sein versagen in allem was er da macht sein unternehmen nichts mit qualität ,dienstleistung,ehrlichkeit,vertrauenswürdigkeit usw. zu tun hat  und es scheint mir langsam so als würde das auch auf andere publisher immer weiter übergreifen und das ist sicherlich nichts was uns begeistert

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 1 Antwort-Thema