Battlefield 2042

Battlefield 2042: Erste Season startet laut Dataminer wohl erst im März

Das kostenlose Kennenlern-Wochenende, in Rahmen dessen interessierte Spieler auf Steam völlig frei und ohne Kosten Battlefield 2042 herunterladen und spielen können, nähert sich langsam dem Ende und erste Zahlen scheinen auch das Interesse der Spieler zu zeigen.

Das Wochenende ermöglichte es aber auch denen, die bisher kein Battlefield 2042 ihr Eigen nennen können, Inhalte aus den Spieldateien auszulesen und so kommt es, dass sich seit längerer Pause auch der Dataminer Temporyal wieder zur Wort meldet, der aufgrund der Inhalte in den Spieldateien Neuigkeiten für die Battlefield Community hat.

Laut den Daten in den Spieldateien müssen sich Battlefield 2042 Spieler anscheinend bis zum Start der ersten Season noch eine Weile gedulden. Laut des Dataminers Temporyal, welcher schon des Öfteren mit seinen Leaks auf sich aufmerksam machte, wird Season One im März 2022 und somit pünktlich zum Ende des laufenden Geschäftsjahres gestartet. Um die Zeit bis zum Start der ersten Season zu überbrücken, sind offenbar für den Zeitraum von insgesamt vier Monaten wöchentliche Missionen im Rahmen der Pre-Season geplant.

Es könnte aber auch sein, dass Electronic Arts eventuell ein paar Wochen als Puffer eingebaut hat, falls es Probleme mit den kommenden Updates und Features gibt. In diesem Fall wäre auch ein früherer Start im Januar oder Februar möglich.

Battlefield 2042 ist ab sofort im Handel und bei digitalen Anbietern auf Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 sowie PC erhältlich. Mehr zu den unterschiedlichen Battlefield 2042 Editionen erfahrt ihr hier

Die besten Angebote: Battlefield 2042 kann bei Amazon.de für alle Plattformen bestellt werden. PC Spieler können Battlefield 2042 natürlich auch bei Steam oder Origin kaufen. Alternativ können PC Spieler Battlefield 2042, so wie viele weitere Spiele, über MMOGA mit unserem 3% Rabatt Code "BattlefieldInside" besonders günstig kaufen

19,95€
42,01€
11 new from 19,95€
9 used from 17,90€
as of 26. November 2022 12:15
Amazon.de
22,95€
50,41€
21 new from 22,95€
13 used from 18,10€
as of 26. November 2022 12:15
Amazon.de
24,01€
42,01€
8 new from 22,95€
3 used from 18,74€
as of 26. November 2022 12:15
Amazon.de
60,49€
109,99€
as of 26. November 2022 12:15
Amazon.de
19,95€
50,41€
5 new from 19,95€
7 used from 18,88€
as of 26. November 2022 12:15
Amazon.de
90,92€
115,99€
7 used from 54,73€
as of 26. November 2022 12:15
Amazon.de
599,90€
635,99€
6 new from 547,56€
2 used from 499,99€
as of 26. November 2022 12:15
Amazon.de
830,00€
22 new from 830,00€
6 used from 817,98€
as of 26. November 2022 12:15
Amazon.de
Aktualisiert am 26. November 2022 12:15

Startseite | Foren | Battlefield 2042: Erste Season startet laut Dataminer wohl erst im März

  • Dieses Thema hat 9 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 11 Monaten, 1 Woche von edmond marinkovic.

9 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 2042: Erste Season startet laut Dataminer wohl erst im März
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 9 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #323751 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1977
      Antworten: 2348

      Das kostenlose Kennenlern-Wochenende, in Rahmen dessen interessierte Spieler auf Steam völlig frei und ohne Kosten Battlefield 2042 herunterladen und …
      https://www.battlefield-inside.de/2021/12/battlefield-2042-erste-season-startet-laut-dataminer-wohl-maerz/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #323763 Antworten | Zitat

      AbYsS1907
      Gast

      DICE hat die Ruhe weg, die Leute beklagen sich jetzt schon das es viel zu wenig Content gibt und DICE plant die Season erst für März. Hoffe das es dann noch genug Leute gibt  die das Spiel spielen, ich hab jetzt schon kein Bock mehr, spiel immer seltener, meistens nur noch donnerstags die wöchentliche Missionen.

      3
      3 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #323764 Antworten | Zitat

      Jan
      Gast

      Respekt für das Durchhaltevermögen AbYsS1907.

       

      Ich hab vorhin zwei Runden gespielt auf der xsx.

      Alles nur am Rücken, jeder zweite läuft mit der acr rum, ständig dieses Wingsuit er/sie/es im Rücken. Der Panzer richtet keinen Schaden an. Und zu guter Letzt diese ständig dummen Dialoge dieser Superhelden :negative: :negative:

      5
      5 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #323765 Antworten | Zitat

      X BoXXeR 89
      Gast

      Dice/EA ziehen das Game immer und immer weiter in den Dreck… dachte eigentlich nicht das es noch geht aber siehe da…
      Die sollen sich einfach ihre Scheiß Season queer in den A…… schieben!
      Ich zumindest bin mit dem Dreck jetzt durch… ich schau in 6 Monaten vlt noch mal vorbei ob sich was getan hat, woran ich aber bei diesen Sauhaufen nicht mehr glaube.

      Ich wünsche mir so sehr, dass alle Spieler aufwachen und das Game boykottieren. Vlt merken die dann mal, wie sehr sie die Spielerschaft enttäuscht haben.

      Leider gibt es da draußen aber genug Idioten, die liebend gerne die Scheiße Fresse, die man ihnen auftischt… anspruchsloses Pack an dem EA/Dice sich leider zu sehr orientiert hat! :scratch:

      9
      9 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #323766 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1977
      Antworten: 2348

      Rush (BF2042) im 16v16 geht vollkommen klar. Der Rest braucht Patches. Sowohl im CQ als auch Breakthrough ist das Spiel mit 128 Spielern unspielbar. Die Server Performance zwischen 32 / 64 und 128 Spielern auch auch deutlich schlechter.

      Mal sehen was das neue Jahr bringt. Für März wäre die Season 1 aber deutlich zu spät. Mit viel Fantasie kann ich den Januar noch überleben. Vermutlich aber auch nur wenn ich weiterhin Rush 2042 spielen kann.

      Am Ende ist BF2042 wie BFV nur ein Lückenfüller das zusammengebastelt wurde weil die falschen Leute die wichtigen Positionen besetzt haben.

      2
      2 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #323768 Antworten | Zitat

      Tore
      Gast

      Moin. Wie gesagt, ich finde das Spiel super. Perfekt ist es nicht. Aber über die meisten Beschwerden kann ich nur Achselzucken. Auch kommt es mir so vor als würde immer über den aktuellen Stand von Battlefield gemeckert werden. Seid dem ich Battlefield spiele ist das so, und dennoch hat es immer Spaß gemacht. Seltsam ist auch, das Just in dem Moment, an dem ein neuer Teil den alten ablöst, jener Alte Teil, der zuvor über Jahre hinweg zerfrisst wurde emotional überhöht gelobt wird … Ich verstehe das alles nicht. Spielt das Spiel, lasst euch auf die Neuerungen ein, oder lasst es sein. Konstruktive Kritik ist immer gern gesehen, aber deswegen das ganze Spiel mies machen? Bitte nicht. Wäre es nicht Mal angemessen, die Dinge zu sagen die euch Spaß machen? Und wenn es nichts gibt, dann löscht das Spiel und lässt den anderen ihre Freude an dem Spiel. Beste Grüße an alle

      8
      8 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #323771 Antworten | Zitat

      Fatjoe
      Gast

      Was mir bei Rush (BF2042) auf die Nerven geht ist das man alle Maps entweder nur Verteidigt oder nur Angreift bis  man sie einmal durchgespielt hat.Warum nicht jede Map einmal angreifen und dann verteidigen .

      5
      5 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #323772 Antworten | Zitat

      SiMo
      Gast

      Mit BF2042 hat DICE endgültig den Generationssprung geschafft, das Alte wurde abgeworfen.

      Dass die Season 1 erst im März startet könnte schon zu spät sein, denn 2022 werden nochmals Spielekracher rauskommen. (GT7)

       

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #323773 Antworten | Zitat

      Benjamin
      Gast

      @ Tore

      BF hat seit jeher technische Probleme zum Start und meist auch weit darüber hinaus, das ist kein Geheimnis, das ist aber auch gar nicht das Thema, worüber sich die meisten Spieler aufregen, es ist auch nicht die Waffenbalance oder Ähnliches. Mich und viele andere stören sich extrem an dem allgemeinen Spieldesign und mit dem Spielgefühl an sich. Das sind Dinge, die sich nicht mit ein paar Patches ausbügeln lassen, dafür müsste man das halbe Spiel umkrempeln.

      Ein paar Beispiele gefällig:

      Du brauchst kein Squad mehr. Das klassische Beispiel ist der Sniper, der sich selbst heilen, sich mit Munition unbegrenzt versorgen kann und auch noch Motion Tracking hat. Ich selbst habe schon als Angel gespielt, mich an den Rand der Karte gestellt und 10- 15 Helikopter in einer Runde abgeschossen, immerhin kannst Du dich unbegrenzt selbst auf munitionieren. Bringt das Spaß? Nicht wirklich, aber ich muss niemanden mehr hinterher laufen oder an einen bestimmten Punkt gelangen, um neue Munition zu bekommen. Das machen gefühlt sehr viele Spieler so.

      Dann sind da die Karten, die sind vor allem groß und leer. Da fehlt eindeutig die Abwechslung und damit meine ich nicht, dass man gefühlt die meiste Spielzeit über leere actionfreie Bereiche rennen muss, damit ist gemeint, dass es keine Maps für Infanteriekämpfe gibt, also Karten auf engen Räumen mit wenig Fahrzeugen. Gab es immer und das zählt für mich auch zur Abwechslung.

      Dann auch die ganze Lore, da macht man einen Hype vor Release von und im Spiel ist rein gar nichts davon zu sehen. Zum größten Teil klinisch reine Maps, BF 2042 fehlt es einfach an Atmosphäre, es sieht zum großen Teil einfach langweilig aus… ja, das Auge isst mit. Den Tornado als Mega Feature zu präsentieren, den juckt beim zweiten mal keinen mehr und der hätte echt Potential gehabt. Aber da wäre der nächste Punkt: die Levelotion… wo ist das hin? Ein weiteres Werbeversprechen, das nicht im Geringsten eingehalten worden ist…

      BF steht für Teamplay, für große ( funktionierende ) Maps und auch für Levelotion… in allen drei Disziplinen versagt 2042 im Moment gnadenlos und damit fehlt mir und vielen anderen einfach das Gefühl ein BF zu spielen.

      2042 ist im Kern vielleicht sogar ein guter Shooter, das will ich gar nicht abstreiten, aber es ist ein schlechtes Battlefield. Da bin ich dann auch vom Spiel enttäuscht, weil wenn ich ein Battlefield kaufe, dann erwarte ich auch ein Battlefield… und das hatte man uns im Vorfeld auch versprochen.

      Kann man das alte BF Gefühl wieder zurück bringen und damit auch die Spieler? Ich denke schon, aber das wird viel Arbeit und wird sicher einige Monte dauern, nur dann muss man sich auch die Frage stellen, ob es sich überhaupt noch lohnt, wenn die Spielerbasis so massiv abnimmt?

      Und da komme ich dann auch nochmal auf die News zu sprechen, die Gamer zu halten schaffen sie im Moment nur durch neuen interessanten Content… aber sicher nicht, wenn der erst im März kommt und wegen der paar Waffenskins jede Woche schon mal gar nicht. Da macht DICE den selben Fehler wie bei BFV oder BioWare mit Anthem… viel zu wenig Content liefern, hat beiden Spielen am Ende das Genick gebrochen und ich erwarte leider, dass es 2042 nicht besser ergehen wird :-(

      Ich bin jetzt Level 80 in 2042, habe alles gesehen und alles gemacht, spätestens wenn der Rush Modus wieder verschwindet, verschwinde ich auch, weil der bringt Spaß. Ob ich dann im März wieder komme… fraglich…

      16
      16 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #323794 Antworten | Zitat

      edmond marinkovic
      Gast

      weis auch nicht was die sich denken alles wird gnervt ausser die hubschrauber …..waffen sind wie erbsenpistolen bekommen wohl bald wattebeuschchen
      hatte es noch gefeiert mit lvl 50 den bolte zu bekommen da hat das spiel wieder nen spassfaktor dann habt ihr den genervt nun ist der spass auch weg …inzwischen bin ich kurz vor s001 und wenns soweit ist werde ich das spiel löschen umd wieder bf 3/4 zocken das ist wenigstens bf wie es sein soll …und für so ein drecksspiel soviel geld ausgegeben .. werde auch keins mehr kaufen für mich wars das mit dem bf kram.dank geht an dice die sich wegen rumgeheule mancher spieler das ganze spiel kaputt patchen … aber die wichtigem sachen wie bugs ,bloom nichts machen aber elfenscheisse reinmachen …das ist kinderkram dafür gibt es andre spiele …na weis ich auch nicht angeblich soll man ja cheter melden können aber es ist nirgends ersichtlich wer denn nun cheaten könnte oder nicht … scheice dice

      1
      1 person likes this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 9 Antwort-Themen