Battlefield 2042

Battlefield 2042: Flüssiger spielbar auf der Xbox als auf dem PC

Seit Mitte vergangener Woche hat DICE es ausgesuchten Spielern ermöglicht Battlefield 2042 im Rahmen des Technical Tests zu spielen. Hintergrund des Tests ist und war die Skalierbarkeit des Backends und der Server-Infrastruktur.

Natürlich haben viele Spieler aber auch die Chance genutzt, um sich umzusehen und erste Vergleiche anzustellen. Dazu muss aber gesagt sein, dass die Ergebnisse dieser Bemühungen keineswegs relevant für die spätere Vollversion des Spiels sein werden. Vorsichtige Tendenzen lassen sich aber ggf. bereits schon jetzt erkennen.

So wurde durch Spielerberichte nicht nur klar, was man alles in den Battlefield 2042 Technical Tests erleben kann, sondern würde auch bekannt, dass die Xbox Series X/S Version des Technical Tests performanter und flüssiger laufen soll, als die PC Version. Leider gibt es keine wirklichen Beweise oder Messwerte und das Feedback beruht wohl nur auf der subjektiven Meinungen diverser Spieler.

Das Battle darum, wer am Ende die beste Performance und Bildqualität hat, muss daher wohl später ausgetragen werden. Es sollte zumindest auf den Start der Battlefield 2042 Beta abgewartet werden, zumal Spieler mit Nvidia Grafikkarten neben der Niedriglatenz-Technologie REFLEX auch DLSS nutzen können, um das Spiel flott und flüssig auf den Bildschirm zu bringen.

Ein Vergleich zwischen Xbox Series X/S und Playstation 5 gibt es leider auch nicht, da der Playtest für die Playstation 5 kurz vor Start aufgrund eines technischen Fehlers abgesagt wurde.

Battlefield 2042 ist ab sofort im Handel und bei digitalen Anbietern auf Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 sowie PC erhältlich. Mehr zu den unterschiedlichen Battlefield 2042 Editionen erfahrt ihr hier

Die besten Angebote: Battlefield 2042 kann bei Amazon.de für alle Plattformen bestellt werden. PC Spieler können Battlefield 2042 natürlich auch bei Steam oder Origin kaufen. Alternativ können PC Spieler Battlefield 2042, so wie viele weitere Spiele, über MMOGA mit unserem 3% Rabatt Code "BattlefieldInside" besonders günstig kaufen

Startseite | Foren | Battlefield 2042: Flüssiger spielbar auf der Xbox als auf dem PC

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 3 Monaten von Saigon.

3 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 2042: Flüssiger spielbar auf der Xbox als auf dem PC
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #318981 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1980
      Antworten: 2348

      Seit Mitte vergangener Woche hat DICE es ausgesuchten Spielern ermöglicht Battlefield 2042 im Rahmen des Technical Tests zu spielen. Hintergrund des T …
      https://www.battlefield-inside.de/2021/08/battlefield-2042-fluessiger-spielbar-auf-der-xbox-als-auf-dem-pc/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #318984 Antworten | Zitat

      Fatjoe
      Gast

      Der richtige Treiber und es läuft auf dem PC. :good:

      8
      8 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #319032 Antworten | Zitat

      Circuit
      Gast

      Zu früh um da was zu sagen. Aber am Ende ist Battlefield natürlich optimiert für die Konsolen. Das war schon immer so. Am PC kann man halt auch viel Müll und unoptimierten Code verarbeiten, da mehr Leistung zur Verfügung steht.

      1
      1 person likes this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #319123 Antworten | Zitat

      Saigon
      Gast

      Also ich glaube ja nicht das eine Konsole flüssiger ist. Aktuell habe ich bei BFV auf WQHD 2560×1440 alles auf Ultra mit einer 3080 über 200FPS. Und selbst wenn BF 2042 mit 150FPS auf Ultra läuft werde ich der Konsole noch weit voraus sein. Mit Sicherheit.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 3 Antwort-Themen