Battlefield 1

Battlefield 1: Performance, Lag und Stotterprobleme auf dem PC nach dem Summer Update

Nicht nur auf der Xbox sind Battlefield 1 Spieler derzeit nicht in der Lage Battlefield 1 ordentlich zu spielen. Während es für die Xbox zwar einen offiziell empfohlenen Workaround gibt, ist die Thematik am PC wieder etwas komplexer. Empfohlen ist natürlich, dass man alle Treiber auf dem neusten Stand hat.

Nvidia hat kürzlich am 01.08.2018 den WHQL zertifizierten Game Ready Treiber 398.82 veröffentlicht. Bereits hier sprechen einige Spieler über eine Lösung. Spieler einer AMD Radeon Grafikkarte berichten darüber, dass eine Neuinstallation der Treiber Software für Abhilfe gesorgt hat.

Weitere Lösungsansätze beschäftigen sich nun mit Workarounds, die direkt Battlefield 1 betreffen. Laut der Community konnten einige Spieler mit dem Deaktivieren von DX12 in den Spielesettings das Problem lösen.

Eine weitere Lösung aus der Community deutet auf ein Problem mit der Speicheroptimierung hin. Durch das vollständige Starten ins Hauptmenü und Beenden des Spiels mittels der Tastenkombination „ALT+F4“ und anschließendem Starten des Spiels sollen ebenfalls die Probleme behoben werden. Wartet am besten 1-2 Minuten bevor ich das Spiel ein weiteres mal startet. Beendet sicherheitshalber auch alle Programme, die im Hintergrund laufen und nicht mehr benötigt werden.

Seitens DICE gibt es im Bezug auf die Performance Probleme aktuell keine Stellungnahme.

Habt ihr auch Probleme? Hat euch einer der Tipps geholfen oder habt einen ganz anderen Tipp? Schreibt uns in die Kommentare.

Startseite | Foren | Battlefield 1: Performance, Lag und Stotterprobleme auf dem PC nach dem Summer Update

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rv112 vor 2 Monate, 1 Woche.

18 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: Performance, Lag und Stotterprobleme auf dem PC nach dem Summer Update
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 19 Beiträgen - 1 bis 19 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #125000 Antwort

    Medaia

    Dice weiß aufjedenfall wie man ein Spiel nicht zum laufen bringt xD ca 2 jahre nach release immer noch Probleme hahahaha

    #125001 Antwort

    mav3r1c0
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 74

    Keine Probleme bei mir, aber ich halte mein System auch immer sauber und vor allem die GraKaTreiber aktuell. Und wer ernsthaft noch DX12 versucht… naja :wacko:

    #125005 Antwort

    Kimble

    Bei mir sind auch keine Probleme zu bemerken, läuft flüssig wie eh und jeh.

    #125008 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 931
    Antworten: 1581

    Bei uns auch nicht. Wie viel RAM habt ihr? Wenn das wirklich am Memorymanagement liegt, sehe ich aktuell nur Spieler mit 8GB die sich vermehrt beschweren.

    #125047 Antwort

    Kimble

    @maxx Ich habe 32 GB Ram DDR4 3200Mhz, i7 8700K

    http://www.sysprofile.de/id133989

    #125097 Antwort

    Michele

    Bei mir läuft es auch noch flüssig und stabil..

    R7 1700@4ghz /HyperX RAM 3200 MHz 16 GB

    #125104 Antwort

    Cookie

    Bf 1 hatte ich bisher viele Probleme ob lag blackscreen … Und Crash aller Art… Da hätten sie sich mehr Zeit nehmen müssen .. bitte verkackt es nicht wieder im nächsten game

    #125106 Antwort

    mav3r1c0
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 74

    Bei mir sind es auch 32 GB RAM. Kann schon sein, das man mit 8 GB ans Limit kommt gerade bei Win10

    #125108 Antwort

    Andy Hardt

    Leider auf der PS4 auch. Performance schlecht, Ladezeiten sehr lang oder bleibt hängen.  :negative: und und und :negative:

    #125109 Antwort

    Kimble

    Ich habe heute den ganzen Tag gezockt mit dem Clan und nicht ein einziges mal Probleme gehabt. Läuft flüssig, ca. 140 FPS alles auf Ultra DX11 bei FHD. Also kann ich auch nur vermuten das die Leute mit wenig Ram Probleme haben. Ich habe mal Afterburner mit laufen lassen und der Ram wird nach kurzer Zeit sehr voll bis zu 15/16 GB aber das ist auch widerum normal wenn man mehr Speicher drin hat.

    #125114 Antwort

    Dennis

    Ich hatte nie Probleme mit dem Spiel…
    Zocke das Game in DX 12

    Hardware:

    Intel Core i7 870 @3,6GHz MT on

    12 GB DDR 3 Ram @1488MHz

    Mainboard: ASUS P7P55D Deluxe

    Gigabyte GTX 980 Ti G1 Gaming Edition

    Das Game läuft auf ner Sata 3 HDD und das MB limitiert auf Sata 2. AHCI ist natürlich aktiv 😛 :good:    Die Maschine rennt alles auf Ultra @60 FPS/V-Sync on.

    #125182 Antwort

    Fatjoe

    Ich habe 8 GB läuft ohne Probleme und Win10 :good: Den aktuellen Treiber vom 1.8 habe ich auch nicht.Ich habe halt nicht alles so hoch gestellt .

    #125230 Antwort

    rv112
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 130

    OT:

    Ich habe nun Access Premier abgeschlossen und danach die Standard Edition von BFV vorbestellt. Leider wird mir jedoch als Preloaddatum der 12. Oktober angezeigt, dabei sollte ich mit Premier doch schon am 11. spielen können? Außerdem sehe ich hier in Premier nur die Standardedition enthalten statt der Deluxe  :scratch:

    https://www.origin.com/deu/de-de/store/origin-access/vault-games

    Anhänge:
    #125265 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 931
    Antworten: 1581

    Keiner hat bisher gewusst welche Version man erhält. Die Std. Version ist natürlich bitter 🙁
    Aber ganz klar wird es nirgends geschrieben, ob man nun die Deluxe oder Ultimate Editionen bekommt. Es werden immer nur Bilder gezeigt und die zeigen mal die Deluxe mal die Standard Version.

    Bzgl. des Preload Datums ist es schon richtig. Das Release Datum von Battlefield V ist der 19. Oktober 2018. 19 – 7 = 12

    #125266 Antwort

    GamerOwnZ

    @rv112: WTF du hast es jetzt schon abgeschlossen? Warum hast du nicht gewartet, bis eines der Spiele auch released wurde.

    #125270 Antwort

    Rainer

    Keine Probleme bei mir mit dem Update. Die 99€ für Origin Access Premier bleiben aber im meinem Besitz, wenn es nur die Std. Ed. gibt :boo:

    #125285 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 931
    Antworten: 1581

    Kurios. Ich habe gerade nochmal in die Pressemeldung von EA geguckt. Dort steht tatsächlich der 11. Oktober 2018 als auch die Battlefield V Deluxe Edition drin. Wir machen uns in jedem Fall einmal schlau.

    PS: Hattest du Battlefield V in der Std. Edition ggf. schon vorbestellt? Auf deinem Screenshot steht, dass du eine Rückerstattung für deine Vorbestellung anfordern kannst.

    Anhänge:
    #125332 Antwort

    rv112
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 130

    Ich habe Premier für 57 Euro ergattert über VPN, bevor das nicht mehr ging hab ich es dann doch mitgenommen.

    Ich konnte das Problem lösen indem ich die Bestellung storniert habe und das Spiel dann aus der Access Vault hinzugefügt. Nun ist Preload 8. Oktober und zocken ab 10. Oktober.

     

    Vorbestellt habe ich die Standard erst nachdem ich Premier hatte. Nach der Stornierung habe ich die Deluxe vorbestellt mit dem selben Ergebnis! Nun nachdem ich es via Vault hinzugefügt habe, habe ich wieder die Standard vorbestellt und nun bliebt es beim 10. Oktober zum spielen bzw. 8. Preload. Ist wohl ein Bug.

    Anhänge:
Ansicht von 19 Beiträgen - 1 bis 19 (von insgesamt 19)
Twitter Facebook