Battlefield 1

Battlefield 1: Black-Screen-Problem wird mit Juli Update behoben

Battlefield 1 Spieler haben derzeit ein etwas unerfreuliches Problem, das seit dem Juni Update dafür sorgt, dass im End of Round Screen alles schwarz bleibt und das Spiel in den meisten Fällen neugestartet werden muss. Dieser Fehler soll mit dem kommenden Update behoben werden. Es gibt aber noch mehr, was DICE mit dem nächsten Update für Battlefield 1 ändert. Im Rahmen der kürzlich veröffentlichten Patchnotes der aktuellen Battlefield 1 CTE Version geht hervor, dass DICE an einigen Karten kleinere Änderungen vornimmt. Außerdem wird es einige Optionen geben, um das HUD weiter anzupassen.

CTE Update – July Patch Preview – PC from battlefield_live

Das Update wird vermutlich in der letzten Juli Woche erscheinen und sobald die Zertifizierung abgeschlossen ist.

Startseite | Foren | Battlefield 1: Black-Screen-Problem wird mit Juli Update behoben

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mav3r1c0 vor 4 Monate, 3 Wochen.

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: Black-Screen-Problem wird mit Juli Update behoben
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #123921 Antwort

    mav3r1c0
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 100

    Bei mir ließ sich das BlackScreenProblem lösen indem ich die Cloudspeicherung in Origin deaktiviert habe

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Gewinnspiel

Battlefield V Tipps

In Battlefield V kannst du auch „sliden“. Um zu sliden, musst du zweimal die „Ducken-Taste“ drücken während du sprintest.

Werbung

Twitter Facebook