Battlefield 1

Battlefield 1: Neue Concept Arts und Infos zu „In The Name Of The Tsar“

Wie gestern berichtet, wollte DICE heute neue Informationen  zur Battlefield 1 Erweiterung „In The Name Of The Tsar“ veröffentlichen. Battlefield Fans wissen aber auch, dass in letzter Minute auch gerne nochmal etwas dazwischen kommen kann. Wirkliche Informationen bleiben zwar aus, aber drei tolle Concept Arts wurden neben einer neuen Beschreibung für den DLC veröffentlicht. Wir wären natürlich nicht wir, wenn wir uns die Bilder nicht haargenau angesehen hätten. Denn es gibt auf diesen Concept Arts ein paar Neuerungen.

So sieht man, dass man in „In The Name Of The Tsar“ auch Navale Gefechte haben wird und direkt daneben eine riesige Abwehrkanone, die im Vergleich zu den Haubitzen in They Shall not Pass oder den Berggeschützen auf Monte Grappa, alles in den Schatten stellt. Als Waffe haben wir bein linken Soldaten eine Fedorov Avtomat (Automatic Rifle) entdeckt.

Auf dem nächsten Conept Art ist auf den ersten Blick nicht viel zu sehen. Zunächst einmal ist nur der bekannte Panzerzug, der als Behemoth bereits auf mehreren Karten zum Einsatz kommt, sichtbar. Schaut man genauer hin, so hat der Panzerzug aber ein Update für den eisigen russischen Winter erhalten. Vorne ist nämlich ein Schneepflug angebracht.

Zu guter Letzt gibt es dann noch ein Concept Art, welches die legendäre Husaren, eine leichte Kavallerie, zeigt. Zu sehen ist aber auch ein neues Fahrzeug, der gepanzerte Putilov Garford samt Geschütz und ggf. sogar ein neues Flugzeug.

 

 

Startseite | Foren | Battlefield 1: Neue Concept Arts und Infos zu „In The Name Of The Tsar“

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 1 Monat, 2 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: Neue Concept Arts und Infos zu „In The Name Of The Tsar“
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook