Battlefield 1

Battlefield 1: DICE wird im CTE anfangen Platoons ins Spiel zu bringen

Laut DICE wird es in naher Zukunft im Rahmen des Battlefield 1 Community Test Environments ein paar Dinge zu den bisher fehlenden Platoons zu sehen geben. Die Tatsache, dass sich DICE dem Thema widmet, heißt aber nicht, dass wir Platoons und somit Clantags in baldigster Balde sehen werden, denn der Anfang der Entwicklung und dessen Ende hat noch kein konkretes Datum.

Startseite | Foren | Battlefield 1: DICE wird im CTE anfangen Platoons ins Spiel zu bringen

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 6 Monate, 3 Wochen.

2 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: DICE wird im CTE anfangen Platoons ins Spiel zu bringen
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #79518 Antwort

    rv112

    Clan Tags müssen erst noch entwickelt werden? Was ist mit denen aus den Vorgängern passiert? Interessant dass selbst so kleine Dinge eine Ewigkeit brauchen. Man könnte meinen das komplette Entwicklerteam sei ersetzt worden, oder auf eine Hand voll minimiert.

    #79531 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Battlefield 1 kommt aus Schweden und basiert wie Battlefront auf ein sehr ähnliches System. Clantags gab es in Battlefront auch nicht. Ich vermute hier liegt das Problem. Technisch sicherlich machbar. Aber das Frontend und Backend geben es derzeit nicht her. Die Prioritäten liegen wohl derzeit eher auf Stabilität und rentablen Features wie DLCs und Rent a Server Features, damit viele sich einen Server mieten.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Amazon.de Kauftipps

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Verbinden
Twitter Facebook