Battlefield 4

Battlefield 4: Server- und Clientupdate für PC-Spieler am kommenden Montag

Wie EA DICE unter anderem via Battlelog ankündigte, bekommt Battlefield 4 am kommenden Montag, den 15.12.2014, einen neuen Client- und Serverpatch spendiert. Die Wartungsarbeiten gelten für alle Plattformen und für alle PC Spieler ab 9:00 UTC deutscher Zeit. Im Versatz von einer Stunde folgen dann auch die anderen Plattformen. Wie üblich, wird es in dieser Zeit nicht möglich sein den Multiplayer von Battlefield 4 zu spielen. Der Zeitplan für die Wartung sieht wie folgt aus:

Wartungstermin für deine Plattform:

– PC: 10:00  – 11:00 Uhr (deutsche Zeit)
– PS3: 11:00 – 12:00 Uhr (deutsche Zeit)
– PS4: 12:00 – 13:00 Uhr (deutsche Zeit)
– Xbox 360: 13:00 – 14:00 Uhr (deutsche Zeit)
– Xbox One: 14:00 – 15:00 Uhr (deutsche Zeit)

Der Changelog der neuen Client Updates wurde bisher noch nicht veröffentlich. Klar ist jedoch bereits, dass sich der neue Client- und Serverpatch primär um die Stabilität der Server kümmern und Verbesserungen an der Performance vornehmen soll. Ebenso will DICE mit dem Serverupdater auf die Verison R46, die Erkennung von Cheatern erneut verbessern. Neuen Content für Battlefield 4 solltet ihr mit dem Patch aber nicht erwarten.

 

Startseite | Foren | Battlefield 4: Server- und Clientupdate für PC-Spieler am kommenden Montag

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bot vor 1 Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4: Server- und Clientupdate für PC-Spieler am kommenden Montag
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook