Battlefield 4

Battlefield 4 Dragons Teeth: Offizieller Screenshot veröffentlicht

Ein erster Screenshot macht den Anfang und zeigt erstmals einen offiziellen Eindruck aus dem für Juni geplanten Battlefield 4 Erweiterungspack.

Außer der MPX sowie dem ballistischen Schild gibt es auf dem Screenshot allerdings nur wenig zu sehen. Interessant dürfte aber die Tatsache sein, dass das ballistische Schild einen nur vor Beschuss durch normale Feuerwaffen schützt. Schwere Geschütze oder Explosivwaffen kann das Schild nur bedingt abblocken. Außerdem kann das Schild auch zerstört werden.

battlefield-4-dragons-teeth-screenshot

Startseite | Foren | Battlefield 4 Dragons Teeth: Offizieller Screenshot veröffentlicht

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  dominiktheviper vor 9 Monate.

3 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4 Dragons Teeth: Offizieller Screenshot veröffentlicht
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #46540 Antwort

    dominiktheviper

    Fail

    #46541 Antwort

    dominiktheviper

    COD Modern Warfare 2 lässt grüssen

    #46542 Antwort

    Uwe

    Schützt das Schild auch vor den ganzen Bugs und Hackern im Spiel? Wird das Schild aufrüstbar sein mit diversen Gadgets alá Tripod usw.? Das sind wirkliche Sachen, das die grundsätzliche Spielmechanik immer noch nicht wirklich funktioniert, ist doch nebensächlich. Hauptsache Kohle machen mit Addons und Zeit haben für Eastereggs like Megalodon. Max Fail.

    #46543 Antwort

    reazaaa

    Was für Hacker? oO
    Und Bugs sind nur noch geringfügig vorhanden mMn. Netcode macht noch ein bisschen Probleme, aber ansonsten .. weiß nicht was manche für krasse Probleme haben und ständig am flamen sind..
    Apropo „Hauptsache Kohle machen mit Addons“ -> Premium für 30€ im Keyshop und damit hat sich die Sache.

    #46544 Antwort

    dominiktheviper

    Naja mit Kohle machen is schon richtig!
    Wie hat mal Daniel Matros von DICE gesagt, Wir werden nie Kohle von BF Community nehmen, für Mappacks und Addons!!!!

    #46545 Antwort

    Uwe

    @reazaaa: keine Ahnung, wann und wie oft Du spielst. Daher kann ich Deine Bemerkung über Hacker usw. nicht nachvollziehen. Und bitte unterlass die Unterstellung „ständig am flamen“ Hier geht es um ernste Kritik bzgl.
    der vorhandenen Bugs. Wenn Du diese nicht bemerkst bzw. Du diese tolerierst ist das einzig Deine Sache.
    Und Deine Bemerkung bzgl. Cash-Cow hat dominiktheviper ausreichend kommentiert.

    #46546 Antwort

    black

    500 Stunden und ich kann bis jetzt nicht behaupten auf einen Hacker gestoßen zu sein, aber vielleicht hatte ich auch nur Glück.
    Bugs sind immer noch mehr als genügend im Spiel. Jedoch wurden die wirklich gravierenden (mir bekannten) bereits behoben weshalb das Spiel meiner Meinung nach gut spielbar ist.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
Twitter Facebook