Battlefield 4 Battlelog

Battlefield 4 – Das neue Battlelog und dessen Features

Mit dem neuen Battlelog wird Battlefield dein ständiger Begleiter sein. Ein neues Video zeigt erstmals alle wichtigen Features der verbesserten Version des Battlelogs. Im Mittelpunkt steht jedoch, dass Battlelog mit Battlefield 4 via App auf dem Tablet oder Smartphone ausgeführt werden kann und dann als zweiter Bildschirm neben dem Spielsystem dient.

Obwohl Battlelog bei den Spielern nicht gut punkten konnte und auf den Konsolen gar nicht verfügbar war, kommt das System mit Battlefield 4 nun ausnahmslos für alle Plattformen. DICE geht mit dem neuen Battlelog jedoch einen Schritt weiter und bindet die mobilen Begleiter, wie Smartphones und Tablets, stark mit ein.

Nach dem Start der Battlelog-App für das jeweilige Gerät und der Eingabe eurer Accountdaten, erfasst die App automatisch auf welcher Plattform ihr spielt und ermöglicht es dann den Server oder das Equipment in Echtzeit zu wechseln und anzupassen. Sicherlich ein nettes Feature, aber findet die Echtzeit Anpassung der Waffen und Fahrzeuge wirklich seinen Sinn in der Praxis? Die weiteren Neuerungen findet ihr nachfolgend.

Battlescreen – Die Minimap auf deinem Tablet

battlelog-basttlescreen

Mit der Battlelog-App könnt ihr eine Echtzeit-Strategiekarte auf eurem mobilen Gerät anzeigen lassen und auch direkt via Touchscreen Befehle an euer Squad senden. Sollte es notwendig werden, kannst du auch als Commander direkten Einfluss auf das Schlachtfeld nehmen – alles mit dem Touchscreen und in Echtzeit vom Tablet oder Smartphone aus. Du kannst all dies aber auch über deinen PC oder die Konsole machen.

Battlelog-mobileSchneller Waffenwechsel via Tablet und Smartphone

Mit dem zweiten Bildschirm auf eurem mobilen Gerät können ihr auch die Wartezeiten auf den Wiedereinstieg sinnvoll nutzen. Mit der Battlelog-App könnt ihr auf eure Ausrüstung zugreifen und diese ändern. Beim Wiedereinstieg steht direkt das veränderte Waffen-Set zur Verfügung.

Eigene Missionen

Battlelog-Missions

Völlig neu sind die Missionen. Mit diesen könnt ihr eigene kleine Herausforderungen erstellen und diese dann im Wettbewerb mit den eigenen Freunden ausspielen. Wer schafft es zum Beispiel die meisten Panzer in einer bestimmten Zeit zu zerstören gewinnt die Herausforderung. Mittels Battlelog-App bleibt ihr sogar über den Verlauf der Mission informiert und seht sobald ein Mitspieler euch im Ranking überholt.

Geo-Leaderboards

Battlelog-Specific leaderboard

Völlig neu ist auch die Überarbeitung der Leaderboards. Diese halten nicht nur mehr Informationen bereit, sondern sind nun auch geografische Leaderboards. Etwas ähnliches gibt es bereits in der Mania-Planet.

In Battlefield 4 wird man dank der geografischen Leaderboards eine Kategorie wählen können, wie zum Beispiel “Wer ist der beste Scharfschütze”. Per Mausklick oder Touch bekommt ihr dann ein Ranking für eure Stadt, eure Region, euer Land oder gleich den globalen Vergleich aller Scharfschütze. Ein Feature, welches den Wettbewerb stärken und das Finden neuer Freunde erleichtern sollte.

Was meint ihr zu den neuen Battlelog Features? Könnt ihr euch vorstellen die App und das neue Battlelog in dieser Form zu nutzen? Oder ist es nur Spielerei und lenkt die Spieler ab?

Startseite | Foren | Battlefield 4 – Das neue Battlelog und dessen Features

  • Dieses Thema ist leer.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4 – Das neue Battlelog und dessen Features
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #46826 Antworten | Zitat

      Bot
      Administrator
      Themen: 2103
      Antworten: 0

      Mit dem neuen Battlelog wird Battlefield dein ständiger Begleiter sein. Ein neues Video zeigt erstmals alle wichtigen Features der verbesserten Version des Battlelogs. Im Mittelpunkt steht jedoch, dass Battlelog mit Battlefield 4 via App auf dem Tablet oder Smartphone ausgeführt werden kann und dann als zweiter Bildschirm neben dem Spielsystem dient.

      Obwohl Battlelog bei den Spielern nicht gut punkten konnte und auf den Konsolen gar nicht verfügbar war, kommt das System mit Battlefield 4 nun ausnahmslos für alle Plattformen. DICE geht mit dem

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 0 Antwort-Themen