Antwort auf: Battlefield V: Es soll erneut Änderungen der Time-To-Kill im nächsten Update geben

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: Es soll erneut Änderungen der Time-To-Kill im nächsten Update geben | Antwort auf: Battlefield V: Es soll erneut Änderungen der Time-To-Kill im nächsten Update geben

#136662 Antwort

ThePassionateGamer
Teilnehmer
Offline
Themen: 2
Antworten: 43

@Esbeck

Das Kugeln nicht mehr magisch umgelenkt werden von einer Unterdrückungs-Mechanik im Hintergrund ist eine der besten Änderungen die das Spiel bekommen hat. Endlich machen nicht vollautomatische Waffen wieder einen Sinn. Hat in BF1 jemand gegen Dich zuerst angefangen zu schießen, musste er nicht mal trffen, denn Du konntest mit einer langsam schießenden Waffe wie einer Schrotflinte sauber auf ihn zielen und schießen und er hat trotzdem recht sicher gewonnen weil ihn die Spielmechanik vor Deiner langsam schießenden Waffe bewahrt hat da Du „unterdrückt“ warst. Nee das war sowas von unfair das will ich nie mehr sehen in BF.

Scharfschützen sind nunmal auch ein Contra zu MG-Schützen mit aufgestelltem Zweibein. Das ist nunmal so weil Dich ja sonst mit einem MMG kaum noch was stoppen kann ohne von Dir vorher zersiebt zu werden.

Battlefield V Tipps

An jeder Flagge können Versorgungsdepots aufgebaut werden. Drücke am PC die Taste „T“, um die Position zu finden und diese aufzubauen.

Werbung

Twitter Facebook