Battlefield 4 Erweiterungspack „Dragon’s Theeth“

Battlefield 4 DLC Dragon's Theeth -pack-frontBattlefield 4 Dragon’s Teeth bringt vier komplett neue, actiongeladene Karten aus asiatischen Städten. Versunkener Drache, Propaganda, Perlenmarkt und Lumphini-Garten. Diese vier brandneuen Multiplayer Karten sind ausgelegt auf Stadtkämpfe zwischen modernen Hochhäusern, malerischen Parks, belebten Gassen, einem schwimmenden Restaurant und grauem Beton. Neu bei Dragon’s Teeth ist der Bindeglied-Spielmodus, der schnelle und strategische Tiefe in die Multiplayer-Schlachten bringt. Handle schnell und verbinde Kontrollpunkte miteinander, um den Sieg zu erringen. Ebenfalls neu in diesem DLC ist der RAWR. Ein unbemanntes, ferngesteuertes Bodenfahrzeug mit Maschinengewehr und Granatwerfer.

 

Vier neue Multiplayer Maps

Neuer Spielmodus Bindeglied

Dein Team muss versuchen Flaggen auf der Karte einzunehmen und diese zu halten, damit der Gegner Punkte verliert. Das Prinzip ist zunächst wie im Conquest Spielmodus. Im Bindeglied Spielmodus müssen diese Fahnen aber miteinander verbunden werden, damit sie Punkte vom Gegner abziehen.

BF4_Dragon's_Teeth_Screenshot

Zwei neue Gadgets

Fünf neue Waffen

10 neue Aufträge mit eigenen Freischaltungen

Werde ein Battlefield 4 Premium-Mitglied und sichere dir deinen zweiwöchigen Vorabzugang zu China Rising. Durch die Premium-Mitgliedschaft erhältst du außerdem Zugang zu 4 weiteren Erweiterungen, 12 Battlepacks, exklusive wöchentliche Inhalte, eine bevorzugte Position in den Server-Warteschlangen und vieles mehr.

[pro_ad_display_adzone id=“42178″]

Battlefield Spielerzahlen

Battlefield 1
9317
27448
28048
Aktuell sind 64813 Spieler online
Battlefield Hardline
136
88
498
1133
1367
Aktuell sind 3222 Spieler online
Battlefield 4
5110
1146
4426
7196
9397
Aktuell sind 27275 Spieler online
Battlefield 3
602
2799
1289
Aktuell sind 4690 Spieler online
Battlefield Bad Company 2
820
0
276
Aktuell sind 1096 Spieler online
Letztes Update 23-10-2017 06:04:42

Battlefield Event Kalender

Werbung

Twitter Facebook