Main menu

Battlefield 3 – Der Versorger

BF3 Supporter 167x300 Battlefield 3 – Der VersorgerDer Versorger oder auch Supporter genannt wird in Battlefield 3 die unterstützende Rolle im Team spielen. Die Aufgabe des Versorgers besteht darin Positionen allein zu verteidigen und seinem Team Feuerunterstützung zu geben. Mit seinem leichten Maschinengewehr und dem Bi-Pod, mit dem er das MG für eine höhere Präzision abstützen kann, ist der Versorger eher defensiv vorzufinden und sollte an der Front daher nie allein kämpfen. Mit seiner besonderen Ausrüstung, die er bei sich trägt, hat der Versorger die Fähigkeit seine Teammitglieder mit Munition zu versorgen.

In diesem Guide sind alle bekannten Informationen und Waffendaten gespeichert, die den Versorger zu Battlefield 3 betreffen.

 

Klasseninformationen:

Name: Versorger oder Supporter
Eigenschaften: Nah- und Mitteldistanzkampfeinheit mit schweren Maschienengewehren und Versorgungsfunktion
Waffen: Schweres Maschienengewehren, Munitionspaket, Kampfmesser, Pistole

 

Waffen:

[col2]m249 Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]M249:
Das M249, eine angepasste Version des belgischen Originals, wurde modifiziert, um den Designvorgaben der USA zu entsprechen. Ein einziges M249 kann Feuerschutz geben, der dem Beschuss von 15 Infanteristen entspricht. Es ist standardmäßig mit einem Zweibein zur Unterstützung des Schützen ausgestattet.[/col2_last]

 

[col2]pecheneg Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]PKP Pecheng:
Das PKP Pecheneg ist eine weitere Modernisierung einer traditionellen russischen Waffe und ersetzt das PKM-Maschinengewehr im Dienst der Speznas-Einheiten. Diese Waffe feuert schwerere Patronen als das RPK-74M ab und kann dank ihrer größeren Leistungskraft und des Gurtmagazins besseren Feuerschutz geben. Das Pecheneg ist zur Unterstützung des Schützen standardmäßig mit einem Zweibein ausgestattet.[/col2_last]

 

[col2]m240 Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]M240B:
Das M240 ist ein GPMG (General Purpose Machine Gun), das ursprünglich in Belgien entwickelt wurde und seit 1991 beim USMC eingesetzt wird. Das M60 wurde zuerst durch das M240G und dann nach und nach durch das M240B ersetzt. Aufgrund der schwereren 7,62mm-NATO-Munition ist das M240B leistungsstärker als das M249. Es ist zudem zur Unterstützung des Schützen standardmäßig mit einem Zweibein ausgestattet.[/col2_last]

 

[col2]m60 Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]M60E4:
Das M604E wurde in allen Zweigen des US-Militärs eingesetzt und wird auch heute noch von Spezialeinheiten genutzt. Obwohl das M60 weitgehend durch das M240 ersetzt wurde, verfügt das überarbeitete M60E4 über moderne Zubehörschienen und einen verkürzten Lauf und ist zudem verlässlicher und auch leichter. Zur Unterstützung des Schützen ist das M60E4 standardmäßig mit einem Zweibein ausgestattet.[/col2_last]

 

[col2]m27 Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]M27IAR:
Dieses aufgemotzte M416 wurde 2011 parallel zum M249 beim Marine Corps eingeführt. Das M27 IAR (Infantry Automatic Rifle) verfügt über einen schwereren, längeren Lauf und eine Magazinerweiterung, um längeren Feuerschutz zu bieten und gleichzeitig einen Teil der Mobilität des Standard-M416 zu bewahren. Zur Unterstützung des Schützen ist das M27 standardmäßig mit einem Zweibein ausgestattet.[/col2_last]

 

[col2]rpk Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]RPK-74M:
Das RPK-74M ist eine verbesserte Version des in den 1950ern entwickelten Original-RPK. Es ist im Prinzip ein AK-74 mit schwererem Lauf, das mit einem längeren Magazin feuert und mit Polymer-Griffen ausgestattet wurde, um die Waffe leichter zu machen. Das RPK-74M verfügt außerdem über die gleiche Zielfernrohr-Montagevorrichtung wie das AK-74M und ist zur Unterstützung des Schützen standardmäßig mit einem Zweibein ausgestattet.[/col2_last]

 

[col2]xp2 l86 Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]L86A2:
Dieses britische Gewehr der SA80-Serie ist mit einem erweiterten Lauf zur Steigerung der effektiven Reichweite ausgestattet und soll kleineren Infanteriegruppen Feuerschutz geben. Dank seiner hervorragenden Eigenschaften auf großen Distanzen, findet es immer mehr Verwendung bei Präzisionsschützen. Da diese Waffe nicht mit einem Gurtmagazin genutzt werden kann, sind ihre Dauerfeuer-Kapazitäten begrenzt, was sie aber mit der verlässlichen Präzision wieder wett macht.[/col2_last]

 

[col2]xp2 lsat Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]LSAT:
Dieser US-amerikanische JSSAP-Prototyp soll ein geringeres Gewicht haben als üblicherweise mit Handwaffen und deren Munition in Verbindung gebracht wird. Außerdem verwendet dieser ein Treibmittel mit hoher Flammtemperatur sowie hülsenlose Munition mit Gurtmagazin. Sollte das Programm erfolgreich sein, könnte dieses Waffensystem eine immense Verbesserung gegenüber den schwereren und sperrigeren automatischen Waffen darstellen, die derzeit verwendet werden.[/col2_last]

 

[col2]xp1 qbb95 Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]QBB-95:
Das QBB-95 ist ein leichtes Maschinengewehr, das in China designt wurde und von der PLA eingesetzt wird.[/col2_last]

 

[col2]xp1 mg36 Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]MG36:
Das MG36 ist eine Maschinengewehr-Version des deutschen G36. Dieses MG-Modell wird nicht mehr hergestellt.[/col2_last]

 

[col2]type88 Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]Typ 88 LMG:
Das TYP-88, ein chinesisches GPMG (General Purpose Machine Gun), ist auch unter der chinesischen Bezeichnung QJY-88 bekannt. Trotz des Namen TYP-88 ist diese Waffe erst seit Kurzem in der Volksbefreiungsarmee im Einsatz. Das TYP-88 feuert eine spezielle schwere 5,8x42mm-Munition ab und ist zur Unterstützung des Schützen standardmäßig mit einem Zweibein ausgestattet.[/col2_last]

 

Gadgets:

[col2]c4 Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]C4 Sprengstoff:
Ferngezündeter C4-Sprengstoff unterstützt bei der Material-, Personen- und Fahrzeugabwehr.[/col2_last]

 

[col2]claymore Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]M18 Claymore:
Die Antipersonenmine M18A Claymore explodiert bei Bewegungen vor der Mine. Die Mine kann sicher passiert werden, wenn das Ziel sich langsam bewegt.[/col2_last]

 

[col2]m224 mortar Battlefield 3 – Der Versorger[/col2] [col2_last]M224 Mörser:
Der M224 60mm Mörser kann hochexplosive Projektile sowie Rauchgeschosse abfeuern, um von indirekten Feuerstellungen aus Deckungsfeuer und visuellen Schutz zu leisten.[/col2_last]

 

Weitere Battlefield 3 Klassen:

[gn_list style="link"]

[/gn_list]

Hinterlasse eine Antwort

Auch anmelden mit:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>