Twitter Google+

Multiplayer Producer kündigt das Ende des Battlefield 4 Community Test Enviroments an

battlefield4_news_teaser_2

Startseite | Foren | Battlefield 4 | BF4 News | Multiplayer Producer kündigt das Ende des Battlefield 4 Community Test Enviroments an

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Robert Nowak vor 2 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #50782 Antwort

    Bot
    Keymaster

    Der bei uns und sicherlich vielen hoch geschätzte und überaus motivierte Battlefield 4 Multiplayer Producer David Sirland verkündete diese Nacht auf Twitter, dass man die Arbeiten am Community Test Enviroment für Battlefield 4 ab sofort einstellen wird. In Zukuft werde es dort daher keine neuen Updates oder Inhalte mehr geben. Was genau diese Aussage für den weiteren Support von Battlefield 4 bedeutet, ist damit allerdings nicht endgültig geklärt. In jedem Fall werden ausgibige Tests mit Hilfe von tausenden Spielern nicht

    Artikel vollständig lesen...

    battlefield4_news_teaser_2
    #50783 Antwort

    R3SiD3Nt3
    Mitglied

    Aus meiner Sicht ist es sehr simpel:
    ============================

    Alle **Verbesserungen** oder Updates durchlaufen zuerst die CTE – da man nun die CTE ad acta legt, ist der weiterführende Support für BF4 eingestellt.

    In ca. 7 Monaten steht der Nachfolger zum Kauf bereit – das jetzt noch Updates oder die versprochenen Inhalte (weitere Nachtmaps) kommen ist somit wiederlegt.

    Um es mit den Worten eines berühmten Songs zu sagen –> This is the end – my only friend the end (The Doors / Jim Morrison).

    #50784 Antwort

    Pointfixer

    Ich finde es schade. Man könnte sich mit dem 5. Teil mehr zeit lassen, das ist meine Meinung. Hat ewig gedauert bis BF4 mal ordentlich spielbar war und jetzt kommt dann schon der nächste Teil. Die sollten sich mehr zeit nehmen und dann ein !fertiges! BF auf den Markt bringen und die Vorfreude wäre dann auch größer auf den nächsten Teil, denke ich.

    #50785 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Die Maps „Goldmud Railway und Shanghai“ sind ja quasi fertig. Ich bin gespannt wie EA auf den augenscheinliche im Affekt geschriebenen Tweets von Sirland reagieren wird. Am Ende sind einfach schon ein paar berechtigte Fragen offen die offiziell beantwortet werden sollten. Für mich klingen die Tweets auch ein Stück weit emotional belastet.

    #50786 Antwort

    Pointfixer

    Die versprochenen Inhalte nicht zu bringen wäre schon ein Armutszeugnis. Und da bin ich wieder bei meiner These, mit BF5 mehr zeit lassen und erst mal das machen was angesagt wurde.

    #50787 Antwort

    Robert Nowak
    Participant

    BF2 in Neuauflage Gogogogo !!! 😉

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
Antwort auf: Multiplayer Producer kündigt das Ende des Battlefield 4 Community Test Enviroments an
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Gerade online

There are 301 users online - 0 registered, 301 guests.