Battlefield V: DICE verschenkt Elitesoldaten im Wert von etwa 20 Euro

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: DICE verschenkt Elitesoldaten im Wert von etwa 20 Euro

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #317770 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1615
      Antworten: 2166

      Battlefield V ist der erste Titel des Battlefield Franchise, der konsequent auf einen kosmetischen Ingame Store setzt. Neben vielen optischen Anpassun …

      https://www.battlefield-inside.de/2021/07/battlefield-v-dice-verschenkt-elitesoldaten-im-wert-von-etwa-20-euro/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #317873 Antworten | Zitat

      Mate47
      Gast

      ihr wisst wohin ihr euch die hinschieben könnt, nicht wahr ?!? :negative:

      2
      2 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #317877 Antworten | Zitat

      Vasilij
      Gast

      Wohl eher etwas für die ganz Jüngeren? :scratch:

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #317885 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1615
      Antworten: 2166

      Ist doch völlig egal. Die Elite Soldaten machen das Spiel etwas abwechslungsreicher. Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

      • #317905 Antworten | Zitat

        Mate47
        Gast

        @maxx

        NEIN, es is NICHT egal !! Diese EGAL Einstellung verachte ich zu tiefst !! Wir hatten nichts mit dem Marketing zu tun !! Wir werden als eine unterbelichtete Community beschimpft & dann kommen so ne Aussagen wie; Ja wenn ihr es nicht wollt, kauft es euch nicht !!

        Nachdem diese heuchler den Content komplett eingestellt haben, kam noch als Kirsche auf die Sahnetorte Tom Cruise !!

        EA/DICE besaß nicht mal den Schneid sich für das ganze zu entschuldigen !! Anstatt sie sich für dieses Desaster entschuldigt hätten, bringen sie EchtGeld Soldaten sowie Skins – lassen das Spiel links liegen – Bug Fixes wenn wir Glück hatten nach knapp 2 Monaten usw !!

        Sie hätten sich dafür entschuldigen müssen – bei uns – bei der Community für die Ehrenlose Aussage von Patrik SoderHUND – daraufhin hätten sie an einem DLC Paket arbeiten sollen – mit Fahrzeugen, Karten, Waffen usw. & es uns für einmalig 30-50€ verkaufen können – damit der Verlust der durch diesen Untermenschen entstand wieder reingeholt werden kann !! Ich hätte die 50€ bezahlt, & ich denke das hätten sehr viele auch getan !! Aber Mittelfinger nach oben seitens EA/DICE – weil wegen Skins sowie EchtGeld Soldaten !!

         

        & genau das seh ich jetzt durch den Season Pass auf uns zu kommen – null Content, Hauptsache Bling Bling Hart Lila Armbänder :D

         

        & ja ich steh zu meiner Aussage zu 101% = Schiebt Euch Die Skins Quer In Euren Arsch EA/DICE

        0
        Be the first one to like this.
        Please wait...

        Artikel vollständig lesen...

    • #317903 Antworten | Zitat

      Scat
      Gast

      Naja, schon etwas erbärmlich.. was ist zB mit denjenigen, die sich diese Skins mit € gekauft haben um sich wohl verdient rar machen zu können!? :negative:

      1
      1 person likes this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

      • #317906 Antworten | Zitat

        Mate47
        Gast

        @Scat

        am besten die Ultimate Edition von Battlefield 2042 kaufen :D das ganze nochmal wiederholen :D warum regst du dich überhaupt darüber auf ?? dir muss viel daran gelegen haben das zu unterstützen & jetzt kommt so ne Aussage von dir ?? :D

        versteh mich nicht falsch, sondern richtig – Mach weiter, kauf immer wieder Skins :) denn genau solche Leute wie du, sind mit daran Schuld das es bald nur noch um Bling Bling geht ^^ & jetzt sich darüber aufregen :D

         

         

        0
        Be the first one to like this.
        Please wait...

        Artikel vollständig lesen...

    • #317938 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1615
      Antworten: 2166

      Naja, schon etwas erbärmlich.. was ist zB mit denjenigen, die sich diese Skins mit € gekauft haben um sich wohl verdient rar machen zu können!?

      In Battlefield 3, Battlefield 4 und BF1 gab es die DLCs aus Premium auch kostenlos. Da waren Maps, Fahrzeuge, Skins / Fraktionen drin. Jetzt sind es zwei Soldaten Skins. Sicherlich ist das nun blöd für die Spieler, aber man hätte es auch vorher wissen können.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #317939 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1615
      Antworten: 2166

      Wir werden als eine unterbelichtete Community beschimpft & dann kommen so ne Aussagen wie; Ja wenn ihr es nicht wollt, kauft es euch nicht !!

      Genau diese Community ist EA im Kampf um Umsatz und Spielerzahlen aber egal, weil genau dieser Community kann man es nicht mehr recht machen. Die alter eingefleischte Community will im Grunde altes immer wieder haben. In den heutigen Zeiten ist es aber leider anders. Das betrifft ja auch bei weitem nicht nur Battlefield bzw. Spiele, sondern auch viele andere Bereiche im Leben.

      BFV war ein Lückenbüßer, da die Nextgen Konsolen zulange gebraucht haben und halt nicht das Spiel was viele haben wollten. BF2042 sieht bisher ja ganz gut aus und hat Potential.

      Die Spieler, die heute die Zielgruppe sind wollen halt, wie du sagst “Bling Bling” und viele Anpassungsoptionen. Damit verdient die Branche Milliarden.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

      • #317998 Antworten | Zitat

        Mate47
        Gast

        @maxx

        ich gehöre nicht zur alt eingefleischten Community – ich bin immer offen für neues & das Gameplay sowie das Movement von BF5 empfind ich 1000x besser wie das von BF4 oder BF1 !! BF5 is ein Stabiles Spiel – das Potenzial wurde aufgrund Patrik SoderHUND nicht voll ausgeschöpft, & nur darum geht es hier !! Hier geht es nicht um die Skins als solches – is doch cool wenn mein Soldat Ehrenhaft ausschaut & den RegenbogenFaschisten nen T-Bag verpasse ^^ was ich im nächsten Teil auf jeden Fall zu einer Mission machen werde :D

        Hier geht es allein darum das Skins verkauft worden sind um angeblich die Verluste wieder reinzuholen – denn so waren die Argumente JEDES Spielers mit dem ich darüber eine Diskussion geführt habe !! Das stand aber nie zur Debatte & wurde seitens EA/DICE auch nie vermittelt das dies der Tatsache entspricht !! & hör bitte auf mit dem Konsolen Argument.. erstens is es weder schlagkräftig, noch is das Bestandteil des Kontext !! Sich aber immer wieder alles schön zu reden, oder es sich so hinzustellen wie man es grade braucht zeigt von keinerlei Einsicht das BF5 eben KEIN Lückenfüller war, sondern daraus gemacht worden is !!

        Wie gesagt, ich hab kein Problem mit Skins – ich verabscheue nur die Spieler als solches die dies mit Ausreden versuchen schön zu reden & dann argumentieren; .. man muss es ja nicht kaufen.. !! Nur weil Ihr Brot & Spiele befriedigend findet, heißt es nicht das ich es auch gut heißen muss, unterstützen muss – zu mal ich lieber der jenige bin der aus der Reihe tanzt, anstatt sich alles Quer hinten reinschieben lässt !!

        Ich bin wie Granit – die Linke zur Rechten bis es mich nicht mehr gibt

        0
        Be the first one to like this.
        Please wait...

        Artikel vollständig lesen...

        • #318000 Antworten | Zitat

          maxx
          Verwalter
          Offline
          Themen: 1615
          Antworten: 2166

          Ob am Ende einer das Sagen hat bezweifle ich sehr. In Aktienkonzernen haben die Investoren das sagen und die Aussichten waren für Battlefield V nicht rosig.

          Nicht desto trotz wurde das Potential  wie du schon sagtest nicht genutzt. Für Battlefield V wurde nach dem Release nicht mehr viel investiert und viel mehr ausprobiert wie man Skins am besten verkauft, wie man RPS  Features / Community Games an den Start bringen kann und wie die Engine auf gewisse Dinge im Feldversuch reagiert.

          Selbst so banale Dinge wie die abgeschalteten Ribbons, keine Double XP oder anderen Events neben Tides of War, der Stop der Entwicklung am AntiCheat System für BF5 und vieles mehr zeigen am Ende, dass nichts mehr groß an Zeit investiert wurde. Zudem sind bereits um April 2019 die Spielerzahlen schlecht gewesen. Firestorm an sich war ebenfalls ein Riesen Testgelände um Dinge auszuprobieren.

          Lediglich die zuerst gestrichenen Fahrzeug Skins hat man nachher wieder auf die Roadmap gestellt. Nicht zu vergessen der Raytracing Support für den es von Nvidia sicherlich ordentlich Geld und Entwicklungshilfe gab.

          Battlefield V ist halt halbfertig rausgekommen und war zu früh dran. Damals aber wohl von allen Projekten bei DICE, am weitesten vorangeschritten. Zwischen Alpha, Gamescom, Beta und Release gab es auf jeden Fall wenige Unterschiede, die für den Spieler sichtbar waren.

          Man sollte am Ende auch nicht vergessen, dass das nächste Battlefield bereits diskutiert ist und als internes Konzept vorliegt.

          0
          Be the first one to like this.
          Please wait...

          Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 6 Antwort-Themen
Antwort auf: Battlefield V: DICE verschenkt Elitesoldaten im Wert von etwa 20 Euro
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Abbrechen