Twitter Google+

Battlefield 4: Neue Gerüchte um Gameplay und Engine

bf4-teaser

Startseite | Foren | Battlefield 4 | BF4 News | Battlefield 4: Neue Gerüchte um Gameplay und Engine

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  GWAR vor 2 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #46466 Antwort

    Bot
    Keymaster

    Während Battlefield 3 nach rund einer Woche immer noch die Schlagzeilen auf Grund der Verbindungsprobleme beherrscht, sickerten nun auch wieder neue Battlefield 4 Gerüchte in die Kessel der Gerüchteküche. 

    Zunächst einmal widmen wir uns der Herkunft der neuen Gerüchte, die das Battlefield 4 Gameplay betreffen. Diese kommen nämlich aus einer von Electronic Arts erstellten Umfrage, in der einige Fragen an die Community gestellt wurden.

    Wir haben nun weitere Hinwiese aus dieser Umfrage und Formulierungen erhalten, die nicht in in der Umfrage enthalten

    Artikel vollständig lesen...

    bf4-teaser
    #46467 Antwort

    GWAR

    Wenn das stimmt, wird BF4 noch viel viel viel geiler als erwartet, freu mich drauf 😀

    #46468 Antwort

    MkaY
    Participant

    Wenn DICE das alles bringt und dazu noch die Community wünsche dann würden sich die 100€ für Game und Premium endlich mal lohnen.Was man allerdings im Trailer sieht erweckt nicht den Eindruck eines Geilen Spiels.

    #46469 Antwort

    JokerRetry

    Letzter Absatz. „…vermitteln dir ein nie dagewesenes Spielgefühl.“ da wird jeder der schon mal ein Spiel von einer Firma gespielt hat die nicht ausschließlich am Gewinn interessiert war sehr schnell wieder sprechen.

    #46470 Antwort

    MkaY
    Participant

    …vermitteln dir ein nie dagewesenes Gefühl das DICE sich nich für die Community interressiert….

    #46471 Antwort

    maxx
    Keymaster

    @jonathan & JokerRetry: Hört sich halt verdächtig nach einer realen Marketing Aussage an und das ist der Grund warum diese Gerüchte echt sein könnten 🙂

    #46472 Antwort

    BF rules

    RIP COD XD

    #46473 Antwort

    MkaY
    Participant

    Also ich glaube wirklich nicht dran das DICE/EA ürgendwas von Community Wünschen umsetzten wird.Money Money Money denken die sich nur.In Trailern und bevor das Spiel erscheint wird immer viel Versprochen,es gibt viele Gerüchte aber was die Community an verbesserung wünscht wird nicht umgesetzt.Cheater melden bringt nix.
    Einer ausm Battlelog hats auf den Punkt getroffen:“Da sitzen dann 2 Menschen,die den ganzen Tag Mails löschen auf 400 eureo basis.“

    #46474 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Das ist nicht ganz so. Das System dahinter ist eines wie es bei Abuse-Meldungen immer genutzt wird. Sobald viele Spieler einen Spieler gemeldet haben wird sich das ganze angesehen und gemeldet. Wird ein vermeintlicher Cheater aber nur einmal gemeldet, bekommt DICE auch keine Meldung darüber. Wie der Schwellenwert eingestellt ist weiß ich aber leider nicht.

    #46475 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Dieses Jahr wird es wieder Interessant. Immerhin soll auch COD: Ghosts eine neue „Next Gen Engine“ bekommen.

    #46476 Antwort

    XcaliburnX

    Scheiss auf COD!

    #46477 Antwort

    MkaY
    Participant

    Was bringt es wenn erst viele einen Cheater melden müssen?Klar dann ist es sicherer das er Cheatet,aber es wird sich beschwert das die meisten verdächtigungen falsch sind.Wie soll man eigentlich Cheater erkennen? Warum steht nicht der Guid jedes Soldaten im Profil?Warum gibts kein Specattor Mod? Warum kein Battlerecorder den DICE doch erfunden hat ?Die Community fühlt sich verarscht und sagt was sich ändern sollte,aber es passirt nix.Battlefield 4 wird genauso wie Black Ops 2 enden.Nur Cheater.Wetten 2014 kommt das nächste Battlefield!

    #46478 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Was wird muss man abwarten. Die Tatsache das es einen BF3 Emulator gibt der all dies ermöglichen soll, zeigt das DICE was gemacht hat aber es in Battlefield 3 nicht weiter verfolgt hat. 2014 wird kein Battlefield kommen da immer zwei Jahre zwischen der Entwicklung legen und das ein ungeschriebenes Gesetzt ist 🙂

    In einem Jahr kann mit DLCs, Premium etc. auch nicht genug Geld verdienen 😀

    #46479 Antwort

    GWAR

    Der Trailer zeigt ja nur Singleplayer-Material, ich weis nicht wie andere darüber denken, aber ich finde der Singleplayer ist in Battlefield TOTAL unnötig. Sie sollten lieber Zeit in multi oder Co-Op investieren.
    Was ich sagen will: man hat eigentlich kaum genug gesehen um sich jetzt schon eine großartige Meinung über das Spiel bilden zu können, warten wir mal auf der Veröffentlichung der Multiplayers

    #46480 Antwort

    MkaY
    Participant

    Wenn die das alles in Battlefield 4 einbauen was der Emulator ermöglichen soll und mehr gegen Cheater machen und natürlich mehr Schutz gegen so Cheater DDOS dann muss Activision richtig Angst haben um ihr COD Ghost.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
Antwort auf: Battlefield 4: Neue Gerüchte um Gameplay und Engine
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Gerade online

There are 303 users online - 1 registered, 302 guests.

Users online
maxx