Twitter Google+

Battlefield 4: Easter Egg auf Operation Outbreak gefunden

bf4_news_opoutbreak_teaser

Startseite | Foren | Battlefield 4 | BF4 News | Battlefield 4: Easter Egg auf Operation Outbreak gefunden

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  R3SiD3Nt3 vor 2 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #50639 Antwort

    Bot
    Keymaster

    Es wurde ein Easter Egg auf der Community Map Operation Outbreak gefunden. Wir finden, dass dieses Easter Egg alte Erinnerungen an Battlefield Vietnam oder Battlefield Bad Company 2: Vietnam hoch kommen lässt. Ein Hubschrauber, ein schwereres MG und Musik im Hubschrauber.. Ach war das schön.

    Nun aber zurück zum Easter Egg. Um das Easter Egg zu hören, müssen zuvor ein paar Dinge erledigt werden. Zum einen benötigt ihr das M60 ULT, also das Battlepickup. Danach benötigt ihr einen Hubschrauber. Erst wenn

    Artikel vollständig lesen...

    bf4_news_opoutbreak_teaser
    #50640 Antwort

    R3SiD3Nt3
    Mitglied

    Hehe – der Ritt der Walküren (Ride Of the Valkryies) – mehr Richard Wagner geht kaum noch (außer Siegfried’s Todesmarsch).

    Uraufführung der **Walküre** war der 26.Juni 1870 – ja soo alt ist der Ritt der Walküren schon 😉 .

    Klick –> https://www.youtube.com/watch?v=P73Z6291Pt8 (interessant zu sehen, mit welchen Instrumenten dieses geniale Stück Musikgeschichte befeuert wird) .

    Selbst der GröFaZ (Größter Feldherr aller Zeiten) liebte Richard Wagner – aber dafür kann Richard Wagner nichts, denn der GröFaZ war alles andere als groß *anmerk .

    #50641 Antwort

    Sihundaril

    Die Aussage stimmt so nicht ganz. Sowohl im Video, als auch auf der Seite hier, auch wenn es dennoch so funktioniert. Das M60-ULT ist nicht wichtig für dieses EE. Man kann das EE auch alleine triggern und auch direkt sofort nach dem spawnen ohne überhaupt einmal den Spawn verlassen zu haben!

    Die Behauptung dass man das M60-ULT benötige basiert übrigens auf meiner eigene Aussage, weil wir zu dem Zeitpunkt noch selbst dachten dass wir das M60-ULT benötigen würden. So passierte es dann nun auch, dass ich DANNYonPC sagte, dass man das M60-ULT benötige, erst danach fanden wir heraus dass es auch ohne funktioniert.

    Desweiteren solltet ihr euren Beitrag noch erweitern und hinzufügen, dass man das EE nur einmal pro Heli triggern kann. Sollte man also das EE einmal getriggert haben, muss der Heli zerstört werden. Mit dem neuen Heli geht es dann ebenfalls wieder einmal und man muss den Heli dann erneut zerstören etc.

    MfG

    #50642 Antwort

    Uwe

    Super das neuen Easteregg!!!!

    Somit bin ich durch die zeitgleiche Veröffentlichung mit dem Patch so abgelenkt, dass ich das erschreckende Balancing-Fail des Patches nicht wahrnehme. Sonst würde ich mich ja ärgern, dass der Panzer nun aus Pappe zu sein scheint, der M320 am Fahrzeug mehr Schaden macht als bspl.weise das IFV an Soldaten… Aber egal, hauptsache ein sinnfreies Easteregg 🙂

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Battlefield 4: Easter Egg auf Operation Outbreak gefunden
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Gerade online

There are 538 users online - 0 registered, 538 guests.