Twitter Google+

Battlefield 4: Dragon’s Teeth – Neue Gerüchte zum Releasedatum

bf4-dragons-teeth

Startseite | Foren | Battlefield 4 | BF4 News | Battlefield 4: Dragon’s Teeth – Neue Gerüchte zum Releasedatum

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  HappyPhilXD vor 2 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #49082 Antwort

    Bot
    Keymaster

    Außer Battlefield: Hardline gibt es natürlich auch noch Battlefield 4, welches in diesem Monat bereits sein nächstes Erweiterungspack erhalten soll. Dragon´s Teeth ist der vierte DLC für Battlefield 4
    und enthält die vier neuen Multiplayer-Karten Lumphini-Garten, Perlenmarkt, Propaganda und Versunkener Drache, die allesamt in Asien angesiedelt sind. Außerdem gibt es fünf neue Waffen und das ballistische Schild, mit dem sich feindliche Kugeln abhalten lassen.

     

    Ebenfalls neu: Das Kampf-Pickup RAWR, bei dem es es sich um ein schwer bewaffnetes, ferngesteuertes Bodenfahrzeug handelt. Zudem gibt es

    Artikel vollständig lesen...

    bf4-dragons-teeth
    #49083 Antwort

    HappyPhilXD

    Hat es nicht gehießen dass man erst wieder DLC’s bringt wenn das Spiel läuft ?

    #49084 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Läuft es bei dir nach dem Patch nicht besser?

    #49085 Antwort

    MkaY
    Participant

    Muss alles raus bevor man das nächste Spiel veröffenlicht und dann wieder DLC’s verkaufen will 😛

    #49086 Antwort

    Chrischi Jung
    Mitglied

    Ja, hat es. Das Spiel läuft allerdings bereits seit Januar vernünftig, weswegen es auch direkt im Februar mit Second Assault weiterging und die Frequenz der Patches verringert wurde.

    #49087 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Die Frequenz wurde langsamer da das CTE entwickelt wurde. Und nun kam der Netcode Patch. Ich denke das DICE und Visceral Games daraus gelernt haben und BFH solche Probleme nicht haben wird. Es ist schließlich rein optisch ein BF4 🙂

    Das muss nicht schlecht sein. Im Gegenteil sehe ich ne Chance für ein nettes Infanterie Battlefield.

    #49088 Antwort

    MkaY
    Participant

    Immer nur ein Soldat zu sein der um die Welt fliegt um ürgendwenn abzuknallen wird langweilig. Da ist das Setting Polizei doch ganz interessant,in welchem Spiel ist man schon ein Polizist und darf Feinde Verhaften.
    Was mich stört ist das noch nicht einmal alle DLC’s draußen sind und 1 Jahr nachm Releas von BF4 schon das nächste raus kommt.

    #49089 Antwort

    Chrischi Jung
    Mitglied

    Was sollten DICE/Visceral Games zu lernen haben? Die Jungs (zumindest die von DICE, VG bzw. deren Spiele kenn‘ ich nicht weiter) machen einen perfekten Job, die müssen nichts aus irgendwas lernen. Dass DICE keine Schuld am „verpatzten“ Start von BF4 trägt, sondern sie einfach nicht genug Zeit von EA erhalten haben, weiß mittlerweile eigentlich jeder. Also entweder hat EA daraus gelernt oder BF:H wird genau so „verkackt“ wie es BF4 anfangs (mMn zu Unrecht) vorgeworfen wurde.

    Aber auch wenn Battlefield: Hardline für mich auf gar keinen Fall ein Battlefield ist hoffe ich trotzdem, dass dem nicht so ist und werde gespannt die Beta spielen (sofern BF4 Premium Mitglieder wieder „exklusiven“ Zugang zur Beta erhalten).

    #49090 Antwort

    snailer

    und auf der ps3 ranzt das game immer noch ab auf shanghai, spind….. echt traurig was man für nen vollpreistitel geboten bekommt, jedoch wenn es läuft macht es laune.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
Antwort auf: Battlefield 4: Dragon’s Teeth – Neue Gerüchte zum Releasedatum
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Gerade online

There are 355 users online - 0 registered, 355 guests.