Antwort auf: EA gibt Battlefield V Verkaufszahlen bekannt und ist nicht zufrieden

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | EA gibt Battlefield V Verkaufszahlen bekannt und ist nicht zufrieden | Antwort auf: EA gibt Battlefield V Verkaufszahlen bekannt und ist nicht zufrieden

#149451 Antwort

Falc09
Teilnehmer
Offline
Themen: 0
Antworten: 26

eine neue Map im März, d.h. wir haben dann 10?

Vom content her läuft das jetzt alles sehr zäh, leider. Laut dice arbeiten doch haufenweise Entwickler an dem Game, Battleroyal wurde sogar komplett ausgelagert. Es kann doch nicht sein, dass die Jungs alle nur mit Bugfixing beschäftigt sind?

Gerade Maps oder 3D-Modelle für Fahrzeuge und Waffen… sowas bekommen modding communities mit einem halbwegs brauchbaren Editor auch super hin, also dafür braucht man jetzt nicht unbedingt die Mega IT-Spezialisten, die bei Dice meinetwegen zur Zeit alle mit dem Netcode beschäftigt sind.

Edit:

7,3 mio Exemplare, auch wenn man da die Handelsgewinne abzieht ergibt das mindestens einen Gewinn von 200+ mio $, dafür müssen doch paar Gehälter bezahlbar sein? Oder geht das alles für die nächste StarWars Lizenz drauf?

Please wait...

Battlefield V Tipps

Die besten Spieler machen sich mit jeder Klasse vertraut, um die Lücken in ihrem Trupp füllen zu können.

Werbung

Twitter Facebook