Antwort auf: EA gibt Battlefield V Verkaufszahlen bekannt und ist nicht zufrieden

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | EA gibt Battlefield V Verkaufszahlen bekannt und ist nicht zufrieden | Antwort auf: EA gibt Battlefield V Verkaufszahlen bekannt und ist nicht zufrieden

#149438 Antwort

Florian

Eigentlich kaum verwunderlich!!! Schade das EA anscheinend immer noch kein vernünftiges Konzept gefunden hat an dem es dann auch festhält. Ich bin ziemlich genervt das es mit dem letzten Update nun möglich sein soll die nicht erspielten Waffen einfach nachkaufen zu können. Ich finde das ist doch mal eine echte Ohrfeige für alle Gamer die sich bemühen die „Tide of War“ Aufgaben zu erfüllen. Ist dann ja jetzt auch nicht mehr nötig, warte ich einfach ein paar Tage. Des weiteren kann ich zu den Cheat-Problemen nur mal Nachfragen warum der Punkbuster abgeschafft wurde? Vielleicht wäre eine Wiedereinführung eine gute Möglichkeit das Spiel so wieder Cheatfrei zu bekommen. Fakt ist: Sollte EA weiterhin die Wünsche und Vorstellungen seiner User/Gamer unbeachtet lassen dürfte sich das hoffentlich drastisch auf die Verkaufszahlen kommender Titel auswirken

Please wait...

Battlefield V Tipps

Solltest du als Medic spielen und Spieler wiederbeleben wollen, lohnt es sich je nach Situation mit der Smoke Grenade Rifle eine dichte Nebelwand aufzubauen, um deinen Teamkameraden in Sicherheit wiederzubeleben.

Werbung

Twitter Facebook