Battlefield 2042

Battlefield 6: Möglicherweise kein Release auf den Last-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One

Battlefield 6 soll eines der ersten Spiele sein, welches den vollen Leistungsumfang der aktuellen Konsolengeneration bzw. der Playstation 5 und Xbox Series X / S ausnutzen soll. Ebenso wird man für die extremsten Grafikeinstellungen einen potenten Gaming PC haben müssen, um mit einer annehmbaren Bild pro Sekunde Rate bzw. hohen FPS spielen zu können. Bei all den Gesprächen und Leaks aus den vergangenen Wochen und Monaten geriet das Thema, auf welcher Plattform das kommende Battlefield verfügbar sein wird, aber deutlich zu kurz und es ist nicht klar, ob Battlefield 6 auch auf den Last-Gen-Konsolen, sprich der Playstation 4 und Xbox One, erscheinen wird.

Leaker und Branchen Insider Tom Henderson hat das Thema kürzlich aufgegriffen und nochmal betont, dass er bisher nichts davon gehört hat, dass Battlefield 6 auch auf der Xbox One oder der Playstation 4 erscheinen wird. Laut Henderson sei ein Release auf den Last-Gen-Konsolen sehr unwahrscheinlich. Dies sei wohl auch der größte Grund dafür, dass EA und Microsoft Battlefield 6 zum Release direkt im Xbox Game Pass verfügbar machen.

Der Grund für eine solche Entscheidung könnte natürlich in der geringen Leistungsfähigkeit der alten Konsolen Generation liegen. Sicherlich gab es sowohl von Sony als auch von Microsoft Versionen der Konsolen mit mehr Leistung, allerdings wird diese wohl auch nicht ausreichen, um Battlefield 6 mit allen Features sowie 128 Spielern flüssig zu spielen. Denkbar wäre aus dieser Ausgangsposition wohl eher eine abgespeckte Version für Last-Gen-Konsolen mit weniger Spielern, kleineren Maps, ggf. weniger Features, geringeren FPS und dem Verzicht auf eine 4K Auflösung.

Da die aktuellen Konsolen allerdings sehr knapp verfügbar sind und längst nicht jeder Spieler, der eine der neuen Konsolen haben will, auch eine ergattern konnte, werden EA und DICE sicherlich alles mögliche dafür tun, um auch den Käuferkreis der alten Konsolen Generation mitzunehmen. Vermutlich aber nicht um jeden Preis und auch nur, wenn es technisch machbar ist.

Ob die Spieler eine solche Battlefield Version am Ende aber wirklich dauerhaft spielen wollen und ob die Pflege einer solchen Spielversion seitens DICE erstrebenswert ist, werden wir wohl bald im Rahmen der offiziellen Enthüllung erfahren.

Battlefield 2042 jetzt vorbestellen! Das Spiel wird am 22. Oktober für Xbox One, PlayStation 4, Xbox Series X und S, Playstation 5 und PC veröffentlicht. EA Play Mitglieder erhalten ab dem 15. Oktober 2021 Zugang zu einer 10 stündigen Trial. EA Play Mitglieder und Vorbesteller erhalten zudem Zugang zur offenen Beta. Mehr zu den Editionen des Spiels erfahrt ihr hier. Alternativ könnt ihr Battlefield 2042 auch direkt vorbestellen

Startseite | Foren | Battlefield 6: Möglicherweise kein Release auf den Last-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One

  • Dieses Thema ist leer.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 6: Möglicherweise kein Release auf den Last-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Abbrechen
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #307818 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1510
      Antworten: 2083

      Battlefield 6 soll eines der ersten Spiele sein, welches den vollen Leistungsumfang der aktuellen Konsolengeneration bzw. der Playstation 5 und Xbox Series X / S ausnutzen soll. Ebenso wird man für die extremsten Grafikeinstellungen einen potenten Gaming PC haben müssen, um mit einer annehmbaren Bild pro Sekunde Rate bzw. hohen FPS spielen zu können. Bei all den Gesprächen und Leaks aus den vergangenen Wochen und Monaten geriet das Thema, auf welcher Plattform das kommende Battlefield verfügbar sein wird, aber deutlich

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 0 Antwort-Themen
Twitter Facebook