Battlefield V

Battlefield V: Neuer Trailer diese Woche, neues Update erscheint nächste Woche

Der Global Community Manager DanMitre hat uns via Reddit darüber informiert was in Kürze für Battlefield V so ansteht. Demnach wird es noch diese Woche bzw. diesen Donnerstag einen neuen Trailer für das zweite Battlefield V Tides of War Kapitel „Lightning Strikes“ geben, das am 17. Januar 2019 bereits beginnen soll.

Bisher bekannt ist, dass wir im Zeitverlauf von Januar 2019 bis März 2019 neue Spielmodi für den Battlefield V Mutiplayer erhalten werden. DICE wird in diesen 2 – 3 Monaten namentlich den Coop Modus „Combined Arms“, einen „Squad Conquest“ Spielmodus sowie den bei den Fans vermissten „Rush“ Spielmodus ins Spiel hinzufügen. Des Weiteren wird es im ersten Quartal 2019 auch eine weitere Mission für die Grand Operations geben.

Außerdem wird es, so Mitre, in der kommenden Woche bereits das erste von zwei möglichen Januar Updates für Battlefield V geben. Aktuell arbeitet man seitens DICE an den Patchnotes sowie der Zertifizierung des Updates.

Zu den konkreten Inhalten des Updates ist wenig bekannt. Das Update wird aller Voraussicht nach einige der neuen Inhalte für das zweite Tides of War Kapitel beinhalten sowie eine größere Menge an Bugfixes und Verbesserungen, die es nicht mit ins Dezember Update geschafft haben. Über neuen Content kann man aktuell nur spekulieren.

Der kommende Tides of War: Kapitel 2 Trailer sollte uns aber bereits Gewissheit darüber verschaffen, ob wir im Januar schon mit neuen Spielmodi, dem Coop-Modus oder der neuen Grand Operation rechnen können.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Neuer Trailer diese Woche, neues Update erscheint nächste Woche

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Falc09 vor 6 Monate, 1 Woche.

9 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Neuer Trailer diese Woche, neues Update erscheint nächste Woche
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #144461 Antwort

    TC

    Freue mich tierisch darauf.
    Das Spiel macht so viel Laune und ist so kurzweilig!
    Verstehe das ganze negative Gerede nicht.
    BFV ist ein super Spiel.

    Please wait...
    #144474 Antwort

    Kimble

    Nice, endlich Teamwechsel und eigene Server und dann noch neue Maps :yahoo:   upps falsches Spiel. :clap:

    Please wait...
    #144476 Antwort

    SiMoHZV

    Das Spiel ist an sich gut, nur die Bugs sind derzeit extrem. Außerdem langweilen mich inzwischen einige Maps weil sie sich alle fast gleich spielen.

    Please wait...
    #144479 Antwort

    Falc09
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 26

    Neue Grand Operation würde ja bedeuten: 2 neue maps, oder? Oder 1 neue Map zusammen mit Panzerstrum?

    Please wait...
    #144494 Antwort

    Kimble

    @Flac09 erwarte nicht zu viel, das ist DICE, bekannt für ihre unfähigkeit. Mittlerweile ist es bei einigen m8s und mir seit Tagen so, das BFV nur noch langweilt, da wie einige auch schon schrieben, gefühlt immer das gleiche ist. Die Maps langweilen extrem schnell. Schneller als bei jeden anderen Battlefield Teil, dazu kommen noch die gefühlt 1000 fehlenden Settings, Team, Server, Platoon etc. Ich glaube BFV wird noch eher sterben wie Hardline. Geiles Spiel aber DICE bekommt das nicht auf die Reihe, zu späte updates 1x im Monat??? Pfff Wer will so lange warten bis mal ein Fix kommt. Keine richtige neuen Waffen die auch gut sind, keine anständigen Maps. Die fehlenden Modis kommen viel zu spät und da DICE nix testet weis man jetzt schon das die neuen Modis nicht richtig laufen werden und man wieder Monate warten muss bis alles gefixt wurde. Firestorm wird auch nicht richtig laufen. Bis das Spiel spielbar sein sollte vergeht ein jahr und 2/3 der guten Spieler sind dann weg. Es mag ja Spieler geben, die ab und an mal Abends ein ründchen spielen, für die ist es auch ok wenn man Monate auf was neues warten muss, denen fällt das nicht so auf aber für die (fast) täglichen spieler wird es zur Zereiß Probe. Ich möchte das Spiel nicht schlecht reden, es hat potenzial aber es wird von DICE versaut.

    Please wait...
    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #144527 Antwort

    camrule

    nene. große operations kampagne kommt dann. also einfach nur 2 normale operationen hintereinander ??

    #könntebeidiceanfangen

    Please wait...
    #144578 Antwort

    sabbelnder Gutmensch
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 133

    Zitat: „…Ich möchte das Spiel nicht schlecht reden, …“ :yahoo:

    Wir spielen auch jeden Tag im Clan und ja es gibt die eine oder andere Karte, die nicht ganz so das große Niveau erreicht, aber die von Dir und einigen anderen heraufbeschworene Endzeitstimmung stellt sich bei uns nicht ein … im Gegenteil – nachdem uns einiger zu BF1-Zeiten verlassen hatten, freuen wir uns inzwischen wieder regem Zuspruch. Das soll natürlich nicht heißen, dass alles perfekt ist, aber es ist ein Schritt in die richtige Richtung nach BF1 und man muss auch nicht in jedem Kommentar hier das gleiche durchkauen (Server, RSP, wenig Content,…)

    Please wait...
    2 Benutzer dankten dem Autor für diesen Beitrag.
    #144595 Antwort

    DER_M4DE
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 36

    Ich schließe mich dem vorherigen Post an.

    Seit BFV raus gekommen ist, kommen auch bei uns die Mitglieder wieder, die sich BF1 erst gar nicht geholt haben.

    Wir finden es auch ein ein gelungenes BF was endlich mal wieder Bock auf zocken macht. (auch wenn es noch Macken hat und kein RSP)

    Please wait...
    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    Bob
    #144599 Antwort

    Falc09
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 26

    …Die Maps langweilen extrem schnell … 1000 fehlenden Settings, Team, Server, Platoon etc. Ich glaube BFV wird noch eher sterben wie Hardline. Geiles Spiel aber DICE bekommt das nicht auf die Reihe, zu späte updates 1x im Monat … Keine richtige neuen Waffen die auch gut sind, keine anständigen Maps…

    in die Zukunft schauen, wie gut Firestorm usw. wird, bringt keinem was. Aber was bisher geboten wird, ist recht ordentlich. Zumindest auf LvL50 zu kommen und Overture durchzuspielen ging sehr zügig und war durchweg spaßig. Die Maps sind die besten aller Zeiten, weil riesig, viele Flaggen, viel Zerstörung usw. Oder fehlt die Metro bzw. Operation Locker? Diese ganzen 3-Flaggen Maps der Vergangenheit waren doch Müll im 64player.

    Dass es keine OP Waffen oder Fahrzeuge gibt, schreibe ich dem gelungenenen balancing zu, auch wenn der Sani zusätzlich andere Waffen bräuchte für long range maps. Und die Drilling ist relativ nervig, ok, aber wenn man damit geholt wird ist man eigentlich meißt selbst schuld, weil man z.B. unüberlegt in eine Bude gestürmt ist.

    Geht mal zum BF1 release zurück: Die Automatico ist so OP mimimi, das habe ich über Monate täglich gelesen.

    Ich verstehe die Clans, die sich über die Serverproblematik ärgern, aber das ist jetzt wie es ist, sowas muss der Markt regeln. Ich lese halt auch genauso viele Beiträge, die froh darüber sind. Wahllos gekickt werden, weil clanmember joinen wollen, weil man gegen unsinnige Regeln verstoßen hat ohne es zu wissen (BF3: claymore gesetzt… oder autosniper genommen „you have been kicked: unallowed weapon“ FU!) oder weil man einfach nur zu gut war und 3x hinternander den admin aus seinem Camper Nest weggeholt hat.

     

    Wenn ich mit Freunden spielen will, dann klappt das über die join Funktion soweit gut.

     

    Bin insgesamt zufrieden und hoffe auf weitere gute neue Maps.

    Please wait...
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Battlefield V Tipps

Werbung

Twitter Facebook