Twitter Google+

Menu

EA Access: Battlefield Hardline nun gratis verfügbar

Im Juli 2014 kündigte EA an einen Abo-Dienst unter dem Namen EA Access mit den erfolgreichsten Spielen zur Verfügung zu stellen. Jedoch gibt es diesen Abo-Dienst, der monatlich 3,99€ kostet, leider nur auf der Xbox One.

Inzwischen sind viele Spiele bereits verfügbar. Derzeit können EA Access Nutzer Dragon Age: Inquisition, FIFA 15, Battlefield 4, Plants vs. Zombies Garden Warfare unlimitiert spielen. Ab heute ist auch Battlefield Hardline im “Vault” und kann von Abonnenten des EA Access Dienstes kostenlos und unlimitiert angespielt werden. Alle bisher erschienenen Erweiterungspacks sind allerdings nicht enthalten.

Ab dem 12. November 2015 können EA Access Abonnenten Star Wars:Battlefront übrigens schon vor der Veröffentlichung für begrenzte Zeit anspielen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bleibe auf dem laufenden mit dem Battlefield NewsletterAbonniere jetzt unseren wöchentlichen Battlefield Newsletter und erhalte immer Sonntags die letzten Neuigkeiten zu Battlefield 4, Battlefield Hardline, zum Battlefield eSport und zu Battlefield 1.