Twitter Google+

Menu
overwatch728x90jpg

Featurestop: Die Inhalte für den Battlefield 4 Herbstpatch stehen fest

Nach dem Sommer kommt der Herbst. Das ist so einfach wie das 1×1 und daher folgt als nächstes auch der Herbstpatch für Battlefield 4. Auch wenn dessen Content noch nicht so ganz hoch offiziell erwähnt ist, so weiß man, dass die Community Map alias Operation Outbreak als auch High Tickrate Fixes mit an Board sein werden.

Auch sehr wahrscheinlich ist das eine oder andere Balancing Thema. Aktuell testet man im CTE dafür ein neues Balancing für Luftfahrzeuge sowie auch an den Waffen und Fahrzeugen, die dafür gedacht sind die Piloten aus der Schallmauer zu holen. Außerdem wurde bereits letzte Woche bekannt, dass man an der Minimap arbeite, ein Squadleader Demote System einfügt (bekannt aus Battlefield Hardline) und sich den Marksman Bonus ansieht und verändern wird.

In Anbetracht der ganzen bereits erwähnten Änderungen hat sich DICE nun dazu entschlossen, die doch realtiv kurze Zeit bis zum Herbst ausschließlich für Fixes, Änderungen und Verbesserungen der geplanten Inhalte zu nutzen. Neue Inhalte soll es aber keine mehr geben. Es ist aber auch nicht gesagt, dass wir bereits alle Inhalte kennen. Mehr zu den Inhalten des Herbstpatches für Battlefield 4 werden wir mit Sicherheit in den kommenden Tagen und Wochen erfahren.

 

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bleibe auf dem laufenden mit dem Battlefield NewsletterAbonniere jetzt unseren wöchentlichen Battlefield Newsletter und erhalte immer Sonntags die letzten Neuigkeiten zu Battlefield 4, Battlefield Hardline, zum Battlefield eSport und zum für 2016 geplanten Battlefield 5.