6 13. September 2011

Darum hat Battlefield 3 auf der XBOX 360 zwei DVDs

Dass die XBOX 360 zwei DVDs haben wird, ist seit längerem bekannt. Jedoch fehlte bislang der Hintergrund für die Entscheidung. Wir haben nun die Antwort für euch. Während auf der Playstation 3 der Inhalt auf eine Blueray passt, muss dieser auf der XBOX 360 auf zwei DVDs aufgeteilt werden.

Auf DVD 1 wird der Mehrspieler sowie der Co-op Modus zu finden sein. Auf DVD2 wird der Einzelspielermodus zu finden sein. Eure Ängste während des Gefechts die DVD wechseln zu müssen ist daher nicht mehr nötig.

battlefield 3 box art Darum hat Battlefield 3 auf der XBOX 360 zwei DVDs

6 Responses to "Darum hat Battlefield 3 auf der XBOX 360 zwei DVDs"

  1. Antworten

    Bolta

    13. September 2011 von 23:15

    Tja das passiert nunmal, wenn man Spiele für veraltete Konsolen rausbringt.

    Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. Antworten

    K1ll3rM1k3

    13. September 2011 von 23:24

    Passt dann die PC-Version überhaupt auf eine DVD?

    Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    • Antworten

      Mr. X

      13. September 2011 von 23:48

      Die PC-Version kann ja ruhig auf 2 DVDs raus kommen.
      Es wird ja eh alles auf der Festplatte installiert und dann ggf. nur noch die DVD zum starten des Spiels benötigt.

      Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    • Antworten

      maxx

      14. September 2011 von 19:22

      Auf dem Pc gibt es seit Jahren die Double Layer DVD´s. Der PC wird sicherlich nur eine DVD haben!

      • uhii

        22. Oktober 2011 von 11:43

        Du Vollhonk! Die xbox 360 benutzt natürlich auch double layer dvds.

        Daumen hoch 0 Daumen runter 0

      • maxx

        22. Oktober 2011 von 20:28

        Trotzdem gibt es Zwei ;)

Hinterlasse deinen Kommentar und nenne uns deine Meinung

Battlefield-Inside.de | Kontakt | Verlinke uns | Jobs | Impressum